Next-Gen-Konsole im Fokus

PS5 (Sony): Design weiter im Dunkeln – Controller lässt Spieler spekulieren

+
PS5 (Sony): Design der Konsole heizt Spekulationen an. Wie viel verrät der Controller?

Die Next-Gen-Konsole von Sony sorgt weiter für Gesprächsstoff. Nach Enthüllung des Controllers fragen sich Spieler weltweit: Wie sieht das Design der PS5 aus?

Tokio, Japan – Nachdem Sony am 08. April 2020 überraschenderweise den neuen Controller für die PS5 enthüllt hatte, stellen Fans nun fleißig Spekulationen zum Design der neuen Konsole an, die gegen Ende 2020 erscheinen soll. Wie ingame.de* berichtet, könnte das Design des Controllers dabei eine entscheidende Rolle für das Design der PS5 spielen.

„DualSense stellt eine radikale Abkehr von unseren früheren Controller-Angeboten dar und zeigt, wie sehr wir uns für einen Generationssprung mit PS5 interessieren.“ Mit diesem Zitat stellte der Präsident & CEO von Sony Interactive Entertainment, Jim Ryan, den neuen zweifarbigen Controller der PS5 vor.

Auf ingame.de* lesen Sie, wie viel der neue Dualsense Controller über das Design der PS5 verrät* und warum Sony sich mit Ankündigungen weiter zurückhält.

*ingame.de ist Teil des bundesweiten Redaktionsnetzwerkes der Ippen-Digital-Zentralredaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare