Playstation 5 Slim?

PS5: Kommt eine günstigere Slim-Version auf den Markt?

PS5 endlich enthüllt! So sieht Sonys Konsole der Zukunft aus
+
Die Playstation 5 ist als Standard- und Digital-Edition erhältlich.

Sony hat gerade erst die PS5 auf den Markt gebracht, plant aber einem Gerücht zufolge eine weitere Konsole: Eine Slim-Version der Playstation 5.

Die PS5* ist für Sony jetzt schon ein voller Erfolg, auch wenn die neue Konsole momentan noch schwer zu bekommen ist. Aufgrund der hohen Nachfrage und Einschränkungen bei der Produktion sind die Kontingente bei Händlern auch Monate nach dem Release sehr knapp. Einem Gerücht zufolge plant Sony trotzdem bereits den nächsten Schritt. Demnach soll neben der Standard- und Digital-Edition der PS5 noch eine weitere Variante auf den Markt kommen. Wie auch die Kollegen von ingame.de berichten, könnte Sony eine PS5-Slim herausbringen.

PS5-Slim laut YouTuber für 2023 geplant

Das Gerücht stammt vom YouTube-Kanal RedGamingTech. Dieser will von nicht näher benannten Quellen erfahren haben, dass Sony spezielle Chips für 2023 in Auftrag gegeben hat. Dabei soll es sich um Varianten handeln, bei welchen der Stromverbrauch und die Wärmeentwicklung geringer sind. Der YouTuber erklärt, dass die Leistung dieses neuen 5-nm-Chips jedoch nicht wesentlich besser sei, als bei dem aktuell in der PS5 verbauten 7-nm-Chips. Aus diesem Grund glaubt er, dass es sich wohl um eine Slim-Version der Playstation 5 handeln könnte. Für eine PS5 Pro müsse Sony einen viel leistungsstärkeren Chip einbauen, weshalb er dies ausschließt. Der YouTuber weist darauf hin, dass dies nicht als Bestätigung für eine PS5 Slim zu erstehen sei, die Anzeichen seiner Meinung nach aber dafür sprechen.

Lesen Sie auch: Noch keine PS5 kaufen können? Dieser Bot informiert Sie über Konsolen-Nachschub.

PS5-Pro könnte ebenfalls geplant sein

Bereits kurz nach dem Release der PS5 im vergangenen November machten bereits erste Gerüchte über eine PS5 Pro die Runde. Befeuert wurden diese unter anderem durch ein offizielles Patent von Sony, in dem eine Gaming-Konsole mit mehreren Grafikkarten beschrieben wird. Interessant wäre dies für Spieler, die hohen Wert auf Grafik und flüssiges Gameplay legen. Die reguläre PS5 hat in dieser Hinsicht bislang aber ohnehin keine Problem – das könnte sich aber ändern, sobald technisch anspruchsvollere Spiele auf den Markt kommen.

Derweil würde eine PS5-Slim auf eine Zielgruppe angepasst sein, die weniger für die Konsole bezahlen möchte und dafür mit einigen Abstrichen leben könne. Ähnlich ist es aktuell bei der Digital-Edition der Playstation 5, die 100 Euro günstiger zu haben ist als die Standard-Edition.

Bei den letzten Playstation-Generationen kamen jeweils Pro- und Slim-Versionen auf den Markt. Daher scheint es nur eine Frage der Zeit zu sein, dass die PS5 ebenfalls weitere Varianten erhält. (ök) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant: PS5: Neuartiges Feature löst großes Speicher-Problem.

„Halo: Infinite“, „Far Cry 6“, „Zelda“ & Co.: Diese Game-Highlights erscheinen 2021

Hitman 3
Artwork zu „Zelda: Skyward Sword HD“.
Far Cry 6 Giancarlo Esposito Cover Kind
Hätte Ende des Jahres den vermeintlichen Siegeszug der neuen Xbox-Konsole anführen sollen: der Master Chief aus "Halo Infinite".
„Halo: Infinite“, „Far Cry 6“, „Zelda“ & Co.: Diese Game-Highlights erscheinen 2021

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare