Ungewöhnliche Verkaufsmethode

PS5: Dieser Händler verkauft die Playstation 5 nur an echte Gaming-Fans

Die Nachfrage für die neue Playstation 5 von Sony ist nach wie vor gewaltig. Aber wo gibt es die Konsole jetzt zu kaufen? (Symbolbild)
+
Die Nachfrage für die neue Playstation 5 von Sony ist nach wie vor gewaltig.

Da die Nachfrage nach der Playstation 5 sehr hoch ist, hat sich ein Händler eine eher ungewöhnliche Verkaufsmethode überlegt.

Bei der Jobsuche und je nach Stadt auch bei der Wohnungssuche sind Bewerbungen und Motivationsschreiben nicht ungewöhnlich. Beim Kauf einer Spielekonsole allerdings schon. Der Online-Shop Alternate verlangte von Kunden ebenfalls eine Bewerbung, wenn Sie sich eine Playstation 5* bestellen möchten. Wie die Kollegen von ingame.de berichten, haben auch Saturn und MediaMarkt die PS5 wieder auf Lager.

PS5: Echte Gaming-Fans sollen eine Konsole bekommen – keine Bots

Sonys Next-Gen-Konsole ist seit dem Release im November nur schwer zu bekommen. Neu verfügbare Kontingente sind schnell ausgeschöpft, da die Nachfrage extrem hoch ist. Außerdem haben auch Bots und Wiederverkäufer ihre Finger im Spiel, welche es dem herkömmlichen Gamer noch schwerer machen, an eine PS5 zu kommen. Damit echte Gaming-Fans eine Chance erhalten und keine Personen, welche die Konsole zu Wucherpreisen weiterverkaufen, hatte Alternate sich eine etwas andere Verkaufsmethode ausgedacht.

Beim Online-Shop Alternate können Sie sich für den PS5-Kauf bewerben.

Auf der Aktionsseite mussten Interessenten das Formular ausfüllen und in das Freitextfeld das Motivationsschreiben einfügen. Der „Gewinner“ erhielt die Möglichkeit, die PS5 inklusive zweier DualSense-Controller sowie die Spiele „DiRT 5“ und die „Nioh Collection“ zum Preis von 719 Euro zu kaufen. Nur die Konsole zu erwerben, war also nicht möglich. Das Angebot ist mittlerweile nicht mehr online.

Lesen Sie auch: PS5: Kommt eine günstigere Slim-Version auf den Markt?

Wann ist die PS5 dauerhaft im Handel erhältlich?

In Deutschland wird die PS5 aktuell in Verkaufswellen angeboten, allerdings ist das bei jedem Händler anders geregelt und leider gibt es im Vorfeld keine Ankündigungen. Bis die Konsole dauerhaft verfügbar sein wird, wird es womöglich noch bis 2022 dauern. Neben der hohen Nachfrage der Kunden ist ein Halbleiter-Mangel bei der PS5-Produktion ein weiterer Grund für die Knappheit. Das hat Jim Ryan, Chef von Sony Interactive Entertainment, kürzlich verraten. (ök) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant: PS5-Controller: Nach kurzer Spielzeit schon kaputt? Experten üben Kritik.

„Halo: Infinite“, „Far Cry 6“, „Zelda“ & Co.: Diese Game-Highlights erscheinen 2021

Hitman 3
Artwork zu „Zelda: Skyward Sword HD“.
Far Cry 6 Giancarlo Esposito Cover Kind
Hätte Ende des Jahres den vermeintlichen Siegeszug der neuen Xbox-Konsole anführen sollen: der Master Chief aus "Halo Infinite".
„Halo: Infinite“, „Far Cry 6“, „Zelda“ & Co.: Diese Game-Highlights erscheinen 2021

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare