Baldige Nintendo Direct?

Nintendo Direct: Leak verrät Datum im Juli – Großes Mario-Jubiläum

Nintendo Switch Konsole Direct Praesentation Livestream
+
Nintendo Direct: Leak verrät Datum im Juli – Großes Mario-Jubiläum

Lange ist die letzte Nintendo Direct nun schon her. Ein Insider verrät in einem Leak jetzt ein genaues Datum im Juli, an der eine neue Nintendo Direct abgehalten werden soll.

Kyoto, Japan – Alle lieben Nintendo: Spiele-Franchise wie Super Mario, The Legend of Zelda oder Animal Crossing* begeistern seit vielen Jahren alte und junge Fans. Doch die letzte Nintendo Direct fand im September 2019 statt, so wartet man schon seit fast einem Jahr auf Ankündigungen zu neuen Nintendo-Spielen. Ein Leak* hat nun ein genaues Datum enthüllt und verrät außerdem, dass sich die baldige Nintendo Direct rund um Mario drehen wird.

Während Nintendo mit Sitz in Kyoto seine Fans nun schon seit ganzen 10 Monaten zappeln lässt und das Jahr 2020 bis jetzt ohnehin sehr dezent mit Nintendo-Spielen bestückt ist, könnte bald eine neue Direct auf die Fans warten, wie ingame.de* berichtet. Auf eine baldige Nintendo Direct lässt nicht nur das 35. Jubiläum von Super Mario schließen, sondern auch einige Gerüchte, die schon seit mehreren Wochen im Umlauf sind und immer mehr Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Während sich viele vermeintliche Leaks als falsch herausstellten, sorgen Aussagen eines Insiders für Vorfreude unter den Fans. KeliosFR, der die Mini Direct im März 2020 vorhersagte, veröffentlichte sowohl auf Twitter, als auch im ResetEra-Forum einige interessante Hinweise, die auf eine baldige Nintendo Direct schließen lassen. Auch wenn der Insider eher verschlüsselt, als gerade heraus mit den Fans kommuniziert, so sickert doch ein bestimmtes Datum durch. Auf ingame.de erfährt man, wann die nächste Nintendo Direct laut Leak stattfinden soll* und worauf die Fans sich sonst noch freuen können. *ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare