Kostenlose Spiele

"Monkey Island", "Sim City" und "Doom": Diese Spiele gibt es gratis im Netz

+
Einige Computerspiele setzen auch heute noch auf Pixelgrafik. Aber an die Klassiker kommt man nur schwer ran. (Symbolbild)

Retro-Fans aufgepasst: Wahre Perlen der Videospiel-Geschichte können kostenlos im Browser gespielt werden. Wir verraten, wie und wo das klappt.

Für Retro-Fans wird ein Traum wahr. Das Internet Archive hat tausende alte DOS-Spiele frei ins Internet gestellt. Darunter sind Klassiker wie "Monkey Island", "Zak McKracken", "Stunts" oder "Sim City".

Alte DOS-Spiele kostenlos im Internet spielen

Fast jedes Spiel aus den Anfängen der Videospiele ist in der Kollektion "Software Library: MS-DOS Games" im Internet Archive zu finden. Wer jetzt Angst hat, vor dem Spielen erst kompliziert irgendwelche Emulatoren installieren zu müssen, muss sich nicht fürchten.

Die alten MS-DOS-Spiele lassen sich ganz bequem im Browser spielen. Einfach nach dem Lieblingsspiel suchen, auf den Play-Button drücken, kurz warten und schon kann man in die Pixelwelten von früher eintauchen. Einziger Nachteil: Die Spiele sind alle auf Englisch.

Hier lesen: "Red Dead Redemption 2": So stark müssen Rechner für den Western-Hit sein.

Emulator erweckte alte Pixelspiele wieder zum Leben

Möglich macht es die EM-DOSBOX. Dabei handelt es sich um einen Emulator auf Browserbasis. Da sich dieser aber noch in einer Betaphase befindet, muss man mit Bugs und Problemen rechnen.

Da dies aber nichts kostet, lässt sich dieser Nachteil vernachlässigen. Immerhin erhält man Zugriff auf Spiele aller Genres – von Action über Strategie bis hin zum fast ausgestorbenen Adventure. Aber werfen Sie selbst einen Blick ins Archiv.

Ebenfalls spannend: "Cyberpunk 2077" auf der Switch: Wie realistisch ist eine Umsetzung für Nintendo?

Eine kleine Auswahl an Retrospielen

Wer sich aufgrund der vielen Spiele überfordert fühlt, kann sich ein wenig durch die Lieblingsspiele der Redaktion klicken:

Auch interessant: "Fortnite" Kapitel 2: Neue Insel lädt wieder zum Battle Royal.

anb

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare