1. come-on.de
  2. Leben
  3. Games

Knossi: Neue Show mit wenigen Zuschauern – Prime Time Games enttäuscht Fans

Erstellt:

Von: Josh Großmann

Kommentare

Jens Knossi Knossalla erhält die Goldene Henne 2021
Knossi: Neue Show mit wenigen Zuschauern – Prime Time Games enttäuscht Fans © Hendrik Schmidt

Bei Knossis neuer Show blieben die Zuschauerzahlen gering. Die erste Folge von Prime Time Games sollte die Fans begeistern – doch der Erfolg bleibt aus.

Ingolstadt – Der TV-Moderator und Twitch-Streamer Jens „Knossi*“ Knossalla ist bekannt für extravaganten Shows. Nun will er mit „Prime Time Games“ richtiges TV-Flair auf Twitch* bringen und in einer Gameshow á la „Schlag den Star“ die Streaming-Fans begeistern. Zur besten Sendezeit lief am Abend des 23. Oktobers rund vier Stunden lang die erste Folge, in der Frank Tonmann und Knossi gegen zwei andere Twitch-Streamer* antraten. Doch die Zuschauerzahlen blieben gering.
ingame.de* verrät, wie die Zuschauerzahlen von Knossis neuer Show aussehen und was den Fans an Prime Time Games nicht gefallen hat.

Jens Knossalla hat mit seinen Shows in der Vergangenheit ganze Zuschauerrekorde gebrochen. Das erste Angelcamp im Juli 2020 hatte knapp 300.000 gleichziehe Zuschauer und war extrem beliebt. Doch mittlerweile sinken die Zahlen seiner Twitch-Events. Auch sein neues Gameshow-Format „Prime Time Games“ konnte keine großen Erfolge einstreichen und enttäuschte viele seiner Fans. *ingame.de ist ein Angebot IPPEN.MEDIA 

Auch interessant

Kommentare