1. come-on.de
  2. Leben
  3. Games

"Half-Life 3": Valve-Mitarbeiter macht Fans wieder Hoffnung

Erstellt:

Von: Andre Borbe

Kommentare

Computerspiel Half-Life
Kehrt Gordon Freemann zurück? Fans hoffen wieder auf "Half-Life 3". © picture alliance / dpa / valve.com

Es ist der Traum vieler Spieler: ein dritter Teil der beliebten "Half-Life"-Reihe. Nun kommt "Half-Life: Alyx" und die Fans hoffen auf einen dritten Teil mit Gordon Freeman.

16 Jahre ist es her, dass Gordon Freeman in "Half-Life 2" mal wieder die Welt gerettet hat. Seit dem warten Fans auf eine Fortsetzung des beliebten Ego-Shooters. Doch Entwickler Valve brachte bis heute keinen dritten Teil der Spielereihe.

"Half-Life: Alyx" ist eine Rückkehr ins Universum von Gordon Freeman

Doch im Jahr 2019 keimte Hoffnung auf, als Gerüchte über ein neues "Half-Life"-Spiel aufkamen. Eine Fortsetzung der Originalserie bringt Valve allerdings nicht. Stattdessen kündigte das Entwicklestudio im November 2019 "Half-Life: Alyx*" an - ein VR-Spiel. Hauptcharakter Alyx ist Spielern bereits aus "Half-Life 2" bekannt.

"Half-Life: Alyx" erscheint am 23. März 2020 und soll nicht das Ende der "Half-Life"-Welt sein, sondern vielmehr eine Rückkehr. Dies erklärte Valve-Game-Designer Robin Walker in einem Gespräch mit der Games-Website GameInformer. Fans von Gordon Freeman werden dabei ganz hellhörig und der Glaube an "Half-Life 3" erstarkt wieder.

Auf die Frage, ob Valve an "Half-Life 3" arbeitet, antwortet Walker: "'Half-Life' bedeutet uns sehr viel, und es hat sich unglaublich gelohnt, uns mit den Charakteren, der Umgebung und der Mechanik neu vertraut zu machen. Es gibt Mitglieder des 'Alyx'-Teams, die seit 'Half-Life 2' bei Valve sind, und nicht wenige, die schon beim ursprünglichen 'Half-Life' dabei waren. Es gibt auch Leute im Team, die mit 'Half-Life: Alyx' zum ersten Mal überhaupt an dieser Serie arbeiten - und viele von ihnen hoffen sicher, dass es nicht das letzte Mal ist."

Ebenfalls spannend: "Death Stranding" kommt schon im Juni für PC - Crossover mit "Half-Life: Alyx" geplant.

"Black Mesa": Remake von "Half-Life 1" offiziell verfügbar

Es sind also nicht nur die Fans der Reihe, die hoffen, dass es weitere "Half-Life"-Spiele geben wird. Fraglich ist aber, ob Valve sich jemals an einen dritten Teil traut. Auf einen dritten Teil eines anderen "Half-Life"-Ablegers warten ebenfalls zahlreiche Spieler. "Portal 3" dürfte ebenfalls auf dem Wunschzettel vieler Fans weit oben stehen.

Die Wartezeit können Gamer mit dem Remake des originalen "Half-Life" vertreiben. Seit dem 5. März 2020 gibt es "Black Mesa". Dabei handelt es sich um eine Neuauflage von Teil 1, die 2005 als Fan-Projekt begann.

Auch interessant: Coronavirus - Gamer sollen bei Kampf gegen Erreger helfen.

anb

*tz.de und merkur.de sind Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Auch interessant

Kommentare