1. come-on.de
  2. Leben
  3. Games

„GTA 6“: Leak weist auf große Neuerung bei „Grand Theft Auto“ hin

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Ömer Kayali

Kommentare

Rockstar Games GTA 5 Grand Theft Auto
„GTA 6“: Offiziell ist über das Spiel noch nichts bekannt, doch im Netz kursieren bereits die wildesten Gerüchte. © Rockstar Games

„GTA 5“ überraschte Spieler mit der Möglichkeit, drei Protagonisten spielen zu können. Einem Leak zufolge, wird es bei in „GTA 6“ wieder ein Novum geben.

Rockstar Games hat die „Grand Theft Auto“-Spieler schon auf mehrere Abenteuer in verschiedenen Zeitepochen mitgenommen: Von einem von den 1980er-Jahren inspirierten Setting in Miami bis hin zum fiktiven Los Angeles der 1990er. Als Protagonisten schlüpften die Spieler stets in die Rolle von Männern. Das könnte sich womöglich bei „GTA 6“* ändern. Denn Gerüchten zufolge wird der nächste „Grand Theft Auto“-Ableger das erste Spiel im Franchise sein, welches sowohl einen weiblichen als auch einen männlichen Protagonisten hat. Auch die Kollegen von ingame.de* berichten über dieses Gerücht.

„GTA 6“ mit weiblicher Spielfigur? Das steckt hinter dem Gerücht

Die Info stammt vom Tom Henderson, einem Branchen-Kenner, dessen Voraussagen sich in der Vergangenheit bereits mehrmals als richtig herausstellten. Über Twitter erklärte er in einem kurzen Post: „Zum ersten Mal überhaupt wird es in einem „GTA“-Titel in „GTA 6“ einen spielbaren weiblichen und männlichen Protagonisten geben.“

Henderson geht allerdings nicht näher auf seine Behauptung ein. Er verrät nicht, woher er seine Informationen hat, oder ob es sich einfach nur um eine persönliche Vermutung handelt. Nichtsdestotrotz liegt es nahe, dass Rockstar Games eine weibliche Protagonistin für GTA“ einführen wird.

Über viele Jahre waren Hauptcharaktere stets männlich, mit einigen wenigen Ausnahmen. Gerade in der „Grand Theft Auto“-Reihe spielten Frauen bislang sehr untergeordnete Rollen. In den letzten Jahren haben sich Entwickler häufiger für weibliche Protagonistinnen entschieden, etwa in „The Last of Us 2“, „Horizon Zero Dawn“ oder „Assassins Creed: Odyssey“. Dass „GTA 6“ diesen Schritt als Nächstes geht, scheint daher durchaus plausibel.

Lesen Sie auch: „GTA 6“: Gerüchte über Vice City und Südamerika laut Insider wahr.

Wann erscheint „GTA 6“?

Rockstar Games lässt derweil noch mit jeglichen Ankündigungen zuGTA 6“ auf sich warten. Viele Fans hofften auf einen Release schon dieses Jahr, doch das ist mehr als unwahrscheinlich. Stattdessen wird „GTA 5“ ein weiteres Mal veröffentlicht. In der zweiten Jahreshälfte soll das Spiel mit mehreren Verbesserungen für PS5 und Xbox Series X auf den Markt kommen. (ök) *tz.de und ingame.de sind Teil des bundesweiten Ippen-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant: „GTA 6“ ohne Singleplayer? Rockstar Games spricht über Zukunft von „GTA Online“.

Auch interessant

Kommentare