Hammer Leistung!

FIFA 22: Spieler mit der größten Verbesserung – Neue Ratings für starke Leistungen

FIFA 22 Jude Bellingham BVB David Alaba Real Madrid Gameplay
+
FIFA 22: Spieler mit der größten Verbesserung – Neue Ratings für starke Leistungen

In FIFA 22 werden nach und nach die neuen Ratings der Spieler bekannt. Dieses Mal verkündet EA die zehn Fußballer mit der stärksten Verbesserung.

Vancouver, Kanada – FIFA 22* steht kurz vor dem Release und der Entwickler bringt beinahe täglich neue Informationen zum Spiel. Die Ratings der Spieler sind bei den Fans immer wieder ein beliebtes Thema und werden Schritt für Schritt offiziell bekannt gegeben. Die Ratings werden anhand der Leistung der Spieler in der echten Welt vergeben und EA* präsentiert nun die 10 Spieler, die sich im Vergleich zu FIFA 21* am stärksten verbessert haben.
ingame.de* präsentiert die Ratings der 10 Spieler, die sich in FIFA 22 am stärksten verbessern konnten.

EA Sports will mit FIFA 22 die authentischste Fußball-Simulation aller Zeiten kreieren. Dafür passen sie jedes Jahr wieder die Ratings der Spieler an, damit sie so realitätsnah wie möglich sind. Die Spieler, die in der letzten Saison die stärkste Entwicklung durchgemacht haben, werden in dieser Liste präsentiert. Die größte Verbesserung umfasst satte 13 Punkte in der Gesamtstärke. FIFA 22 erscheint am 01. Oktober 2021. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare