Kein Top-Spieler im Videospiel

BVB-Stürmer Erling Haaland legt zu: Rating bei FIFA 22 überrascht

Erling Haaland köpft auf das Tor.
+
Die Werte von Erling Haaland sind bei FIFA 22 im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Das Rating des BVB-Stürmers überrascht trotzdem.

Erling Haaland trifft und trifft und trifft. EA Sports belohnt das beim Videospiel FIFA 22 mit besseren Werten. Doch das Rating macht den Stürmer von Borussia Dortmund nicht zu einem Top-Spieler.

Dortmund – Mit Spannung erwarten viele Fußballfans stets die neueste Version des Videospiels FIFA von EA Sports. Anfang Oktober erscheint FIFA 22. Einige Werte sind bereits bekannt.
BVB-Stürmer Erling Haaland legt enorm zu, sein Rating bei FIFA 22 überrascht aber trotzdem, wie RUHR24* aufzeigt.

Der Angreifer von Borussia Dortmund ist jetzt das Aushängeschild seines Teams. Kein Mannschaftskollege kann mit ihm mithalten. Ein Top-Spieler im Videospiel ist Erling Haaland aber nicht. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare