Wann startet endlich die Beta?

Battlefield 2042: Release auf November verschoben – Doch wann kommt die Beta?

Battlefield 2042 Gameplay
+
Wann startet endlich die Beta von Battlefield 2042?

Seit Kurzem ist es offiziell: Der Release des Multiplayer-Shooters Battlefield 2042 wurde auf November verschoben. Doch wie sieht‘s eigentlich mit der Beta aus?

Redwood City, Kalifornien – Nach einigem Hin-und-Her kam am späten Abend des 15. September die offizielle Nachricht von Electronic Arts* und DICE: Battlefield 2042*, der neueste Ableger der beliebten Battlefield-Reihe*, wird auf November 2021 verschoben. Doch nachdem nach langem Schweigen zumindest hier endlich Klarheit herrscht, fragt sich so mach ein Spieler nun: Was ist eigentlich mit der Beta?
ingame.de* verrät, wann genau Battlefield 2042 erscheint und was man bisher offiziell und aus Gerüchten zur Beta weiß.

Denn nicht nur um den Multiplayer-Shooter selbst – auch rund um die Beta von Battlefield 2042 gab es in den letzten Wochen von offizieller Seite im Prinzip nur eisernes Schweigen. Doch im Zuge der Verschiebungsankündigung ging man nun auch auf die Beta ein. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare