1. come-on.de
  2. Leben
  3. Auto

Porsche plant Service-Revolution: Autos sollen Probleme frühzeitig erkennen

Erstellt:

Kommentare

Ein Porsche Taycan und sein „digitaler Zwilling“
Porsche erstellt künftig „digitale Zwillinge“ seiner Autos. © Porsche AG

Ungeplante Werkstattbesuche sind ärgerlich. Porsche möchte diese in Zukunft verhindern und setzt dafür auf moderne Technik.

Stuttgart – Es ist eine Situation, die wohl jeder Autofahrer kennt: Man steigt in sein Fahrzeug, fährt los und merkt, dass etwas nicht stimmt. Also ab in die Werkstatt, um den Fehler zu suchen – das kann aber länger dauern und unschöne Kosten verursachen. Wäre es nicht praktisch, wenn das Auto schon wüsste, dass etwas kaputtgeht, bevor es so weit ist?
24auto.de verrät, wie moderne Technik ungeplante Werkstattbesuche verhindern soll.*

Genau daran arbeitet Porsche. Der Sportwagenhersteller aus Stuttgart-Zuffenhausen will es seinen Kunden ermöglichen, die Werkstatt aufzusuchen, noch bevor ein Defekt auftritt. Möglich machen sollen das moderne Technik und ein sogenannter „digitalen Zwilling“ des jeweiligen Fahrzeugs. *24auto.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare