1. come-on.de
  2. Leben
  3. Auto

Diese Automarken haben den geringsten Wertverlust

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Für Autokäufer ist es eine bittere Wahrheit: Neuwagen verlieren in den ersten drei Jahren ganz schön an Wert. Laut einer Analyse vom Branchendienst Schwacke kommt es dabei aber auch auf die Marke an.

Die Marke Porsche hat nach einer Marktanalyse von Eurotax Schwacke demnach den höchsten Wiederverkaufswert. Auf Platz zwei landet der britische Geländewagen Hersteller Land Rover. Überraschender Dritter: Dacia. Die Autos des rumänischen Herstellers sind als Gebrauchte sehr wertstabil.

Der Grund: Die günstige Renault-Tochter Dacia gewährt kaum Rabatte auf die ausgewiesenen Listenpreise.

Zur Ermittlung der durchschnittlichen Restwerte einer Marke wurden Gebrauchtwagen mit durchschnittlicher Haltedauer und Laufleistung (drei Jahre alt, 60.000 Kilometer) bewertet.

RangMarkeBewertungspunkte RW % EZ 02.2012 Alter 36 Monate und 60.000 km gesamt(auf Rang 1 normiert)
1PORSCHE100,0
2LAND ROVER96,6
3DACIA92,4
4JEEP90,5
5MINI (BMW)90,2
6AUDI86,9
7BMW86,2
8SKODA86,0
9SUZUKI85,2
10SUBARU84,5
11NISSAN84,4
12VW83,9
13TOYOTA83,5
14MERCEDES-BENZ83,3
15MAZDA82,7
16KIA82,4
17VOLVO82,3
18MITSUBISHI81,6
19HYUNDAI80,3
20SEAT80,2
21HONDA79,3
22ALFA ROMEO78,4
23PEUGEOT77,9
24FORD77,2
25CITROEN76,8
26RENAULT75,6
27FIAT73,9
28OPEL70,9
29SMART69,7
30CHEVROLET66,5

Top 11: Die besten Autos unter 10.000 Euro

ml

Auch interessant

Kommentare