Auf Autobahn

Was dieser Autofahrer am Steuer macht, ist an Leichtsinn nicht zu übertreffen

+
Auf der Autobahn bekommt man immer wieder Skurriles zu sehen - aber auch Leichtsinniges (Symbolbild).

Hinterm Steuer kann man schon einige Dummheiten begehen - manche sind geradezu fahrlässig. Was ein Mann während der Fahrt macht, gehört in ebendiese Kategorie.

Auf den ersten Blick mag es lustig aussehen - doch bei genauerer Überlegung ist es einfach nur fahrlässig. Ein 42-jähriger Beifahrer aus Chesterfield, Großbritannien, beobachtete während der Fahrt auf der Autobahn einen anderen Verkehrskollegen - welcher sich seelenruhig die Zähne putzte.

Ehepaar ist auf Autobahn unterwegs - und entdeckt leichtsinnigen Verkehrsteilnehmer

"Es ist so eine Ablenkung. Das Video zeigt nur einen Teil von dem, was ich gesehen habe. Ich wollte versuchen, zu beweisen, was er da tut. Ich glaube nicht, dass er bemerkt hat, dass ich ihn filmte", erzählte der irritierte Beifahrer, Robert Tulip, dem Online-Portal Mirror. Seine Frau fuhr den Wagen als ihm der beschäftigte Mann im Fahrzeug neben ihnen auffiel. Der Vorfall ereignete sich bereits vor zwei Jahren, im Oktober 2016, ist aber immer noch ein erschreckendes Beispiel für Leichtsinn im Straßenverkehr.

Der Mann, der hinterm Lenker seine Morgenroutine vornahm - obwohl es kurz nach Mittag war -, sei nach Tulips Aussagen mit einer Geschwindigkeit von 80 bis 95 Kilometern pro Stunde unterwegs gewesen. Mindestens fünf Minuten lang habe er sich während der Fahrt die Zähne geschrubbt und anschließend in eine Reisetasse ausgespuckt.

Lebenslanger Führerscheinentzug? Motorrad-Raser mit 168 km/h erwischt - statt erlaubten 80.

Beifahrer stinksauer: "Ich wollte ihn beschämen"

Das war Tulip zu viel und er packte die Kamera aus: "Ich wollte ihn beschämen. Ich habe es nicht für die Lacher getan. Ich habe es gemacht, weil ich denke, dass Menschen für ihre Taten verantwortlich gemacht werden müssen und sie begreifen, dass sie den Rest von uns in Gefahr bringen."

Ob der zähneputzende Fahrer für seine Fahrlässigkeit erwischt oder bestraft wurde, ist nicht bekannt. Tulip hofft jedoch, dass der Fahrer das Video gesehen hat und beim nächsten Mal zweimal über so etwas nachdenkt: "Ich möchte versuchen, das Bewusstsein für solche Gefahren zu steigern."

Lesen Sie auch: Kreativ oder gefährlich? Wie dieser Fahrer seinen Lkw repariert, macht sprachlos.

fk

Die irrsten Autofahrer der Welt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare