Beatsteaks, Casper, Antemasque

Visions-Jubiläums-Gigs im FZW: Wir verlosen Tickets!

Beatsteaks

DORTMUND - Das Musikmagazin "Visions" wird im Oktober stolze 25 Jahre alt, und der Startschuss zu den Feierlichkeiten fällt Anfang Oktober im Dortmunder FZW mit einmaligen Clubkonzerten von Casper, Antemasque und den Beatsteaks. Für jedes davon verlosen wir hier zwei Eintrittskarten.

UPDATE

Nach Einsendeschluss wurden folgende Gewinner ermittelt:

Casper: Sabrina K. (Lüdenscheid)

Antemasque: Sem Sch. (Hamm)

Beatsteaks: Kim H. (Soest)

Die Gewinner werden bzw. wurden von uns auch per Mail informiert. Die vollständigen Namen und Kontaktdaten wurden von uns ans Visions übermittelt; sie werden am Abend des Konzerts auf der FZW-Gästeliste stehen. Zwingend erforderlich für das Einlösen ist die Vorlage des passenden Personalausweises!

Die Konzerte im ungewohnt intimen Rahmen des FZW mit nur 1400 Fans finden vom 3. bis 5. Oktober statt. Für jedes einzelne verlosen wir zwei der begehrten Eintrittskarten. Die gezogenen Gewinner werden von uns an das Visions übermittelt und auf diese Weise am jeweiligen Konzertabend ihre Namen auf der Gästeliste finden. Achtung: Für die Berechtigung muss dann zwingend der Personalausweis mitgeführt werden! Die Gewinner werden von uns per Mail benachrichtigt. 

So geht's:

Mail abschicken an die Adresse teilnehmen@wa.de. Stichwort "Visions" in den Betreff; Wunschband sowie Name, Adresse und Telefonnummer in die Mail.

Einsendeschluss ist Donnerstag, 4. September, 18 Uhr.

Der reguläre Vorverkauf für die Geburtstags-Konzerte findet ausschließlich am Freitag, 5. September, abends im FZW statt. Nur falls dann noch Tickets übrig bleiben, gehen diese in den regulären Vorverkauf. Weitere Infos dazu gibt's hier auf der Visions-Seite sowie hier im Artikel bei uns!. - WA

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare