Berlinale: Marie Bäumer brilliert als Romy Schneider in „3 Tage in Quiberon“

Berlinale: Marie Bäumer brilliert als Romy Schneider in „3 Tage in Quiberon“

BERLIN - Am Anfang ist sie im Profil zu sehen: Romy Schneider. Sie schaut aufs Meer, spürt den Wind in ihren Haaren und den Blick des Zuschauers. Langsam dreht sie sich zur Kamera und zum Publikum. Wer wird uns nun gezeigt, wen erkennen wir? Die Regisseurin Emily Atef stellt sich mit ihrem …
Berlinale: Marie Bäumer brilliert als Romy Schneider in „3 Tage in Quiberon“
Das Musical „Tanz der Vampire“ in Köln
Das Musical „Tanz der Vampire“ in Köln
Das Musical „Tanz der Vampire“ in Köln
Christian Petzolds Film „Transit“ auf der Berlinale
Christian Petzolds Film „Transit“ auf der Berlinale
Christian Petzolds Film „Transit“ auf der Berlinale
Abschiedsgala von Hannes Brock
Abschiedsgala von Hannes Brock
Abschiedsgala von Hannes Brock
Museum Folkwang zeigt Edvard Munchs „Mädchen auf der Brücke“
Museum Folkwang zeigt Edvard Munchs „Mädchen auf der Brücke“
Museum Folkwang zeigt Edvard Munchs „Mädchen auf der Brücke“

News per Whatsapp

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Smartphone

Der Bote

Hier geht's zur Internetseite unserer Wochenzeitung

Konzert von Stone Sour im Kölner Palladium

Konzert von Stone Sour im Kölner Palladium

Xavier Naidoo begeistert 15.500 Zuhörer in Köln

Xavier Naidoo begeistert 15.500 Zuhörer in Köln

Rappelvolle Hütte beim Konzert der Toten Hosen in Köln

Rappelvolle Hütte beim Konzert der Toten Hosen in Köln

„I am a Chair“: Das Kunstmuseum Ahlen zeigt originelle Stühle

Von Marion Gay - AHLEN - Der Sessel wirkt wie eine Höhle, das rote Kordpolster sieht weich und einladend aus. In Eero Aarnios Designklassiker „Ball“ möchte man sich am liebsten einkuscheln. Entworfen in 1963 wurde das Fiberglasmodell drei Jahre …
„I am a Chair“: Das Kunstmuseum Ahlen zeigt originelle Stühle

Rasanter Detektivroman aus Australien: „Crimson Lake“ von Candice Fox

Ted Conkaffey ist ganz unten angekommen. Sechs Minuten am Highway genügten, um sein Leben zu ruinieren. Alle, einschließlich seiner Frau, glauben, dass er ein kleines Mädchen überfallen und vergewaltigt hat. Seinen Job bei der Polizei hat er …
Rasanter Detektivroman aus Australien: „Crimson Lake“ von Candice Fox

Ausstellung „Gegen die Strömung“ im Museum Schloss Morsbroich

LEVERKUSEN - Viele Touristen hoffen auf das Klappern der Anzeigetafeln. Kris Martins schwarzes Infobrett „Mandi XXI“ (2009) aber entwickelt ab und zu eifrigen Betrieb. Aber kein Abflug wird angezeigt, keine Landung, kein Ziel und keine Uhrzeit. Vor …
Ausstellung „Gegen die Strömung“ im Museum Schloss Morsbroich

Virginia Woolfs „Orlando“ in Dortmund

DORTMUND - Schon beim ersten Mal sind die Jagdabenteuer des Marmaduke Bonthrop Shelmerdine von Loriot‘scher Komik. Wie Ekkehard Freye sich aufplustert: „Ich habe in Schweden einen Elch erlegt.“ Und Marlena Keil als Orlando lässt gleich die Luft …
Virginia Woolfs „Orlando“ in Dortmund

Ersan Mondtags Stück „Das Internat“ in Dortmund uraufgeführt

DORTMUND - Ersan Mondtags „Internat“ gleicht einem Spukschloss. Da säumen gotische Spitzbogenfenster einen Kreuzgang. Ein Waschraum hat seltsame Kokons statt Duschköpfen. Im Schlafsaal stapeln sich die Betten bis zu fünf Etagen. Beim Abendessen …
Ersan Mondtags Stück „Das Internat“ in Dortmund uraufgeführt

Mauro Bigonzettis Choreografie „Alice“

DORTMUND - Vergessen wir das weiße Kaninchen! Alle üblichen Alice-im-Wunderland-Devotionalien – Haarband, blaues Kleid – gehören höchstens anspielungsweise in Mauro Bigonzettis Choreografie „Alice“ nach Motiven aus den Romanen von Lewis Carroll.
Mauro Bigonzettis Choreografie „Alice“

New Bauhaus Chicago: Was aus der Schule der Gestaltung wurde

1937 sollte es weitergehen. Laszlo Moholy-Nagy, Fotograf und Lichtkünstler, führte das „New Bauhaus“ in Chicago, nachdem die Schule der Gestaltung 1933 im NS-Deutschland geschlossen wurde. Was konnte sich entwickeln? Wie verbreiteten sich die …
New Bauhaus Chicago: Was aus der Schule der Gestaltung wurde

„Genie, Legende, Geheimtipp“: Erste deutsche Biographie über Walter Spies

Schon früh wurde Bali als „das letzte Paradies“ bezeichnet. Künstler Walter Spies entdeckte es für sich. Jetzt erscheint die erste deutsche Biographie.
„Genie, Legende, Geheimtipp“: Erste deutsche Biographie über Walter Spies

Aus den anderen Ressorts

Olympia 2018 im Live-Ticker: US-Amerikaner kämpfen ums Viertelfinale 

Olympia 2018 im Live-Ticker: US-Amerikaner kämpfen ums Viertelfinale 

Halfpipe: Sabrina Cakmakli wird Achte bei Olympia - Sharpe holt Gold

Halfpipe: Sabrina Cakmakli wird Achte bei Olympia - Sharpe holt Gold

Olympia 2018: Das ist die Besetzung für die deutsche Mixed-Staffel

Olympia 2018: Das ist die Besetzung für die deutsche Mixed-Staffel

Olympia 2018: Kombinierer und Biathlon-Staffel mit Chancen auf Gold

Olympia 2018: Kombinierer und Biathlon-Staffel mit Chancen auf Gold