Hamburger Rapper

Bonez MC: Null Bock auf Rap? So steht‘s um Karriere des 187-Chefs

Der Hamburger Deutschrapper Bonez MC von der 187 Strassenbande imitiert die Merkel-Raute.
+
187 Strassenbande-Chef Bonez MC kümmert sich aktuell mehr ums Business als um die Musik.

Er ist big im Business – allerdings nicht mehr auf seinem Spezialgebiet. Deutschrapper Bonez MC hat viele andere Dinge für sich entdeckt. Ist Schluss mit Musik?

Hamburg – Sein Kumpel Gzuz hat jüngst wieder ein Video zu einer Single veröffentlicht, in dem er quasi gegen alles und jeden schießt und sich dabei der typischen Rapper-Wortwahl bedient. Gemeinsam aber hat man von dem Deutschrapper, der zu einer Haftstrafe verurteilt ist, mit Bonez MC und den anderen Mitgliedern der 187 Strassenbande zuletzt immer weniger gehört.

Die Mitglieder der Hamburger Rap-Crew tummeln sich lieber auf andere Feldern. Bonez MC hat, ebenso wie Gzuz, eine eigene Modelinie. Nebenbei ist er vom Gangster-Rapper zum Immobilien-Gangster geworden*. Zudem vertreibt sich der Boss der 187 Strassenbande die Zeit damit, auf Instagram subtil gegen Rapper-Kollege Bushido zu schießen und diesen lächerlich zu machen*. Löst sich die musikalische Karriere von Bonez MC da etwa gerade in Rauch auf*? * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare