Archiv – Kultur

Tatort-Jubiläum: Heute ermitteln Kommissare aus Dortmund und München

Tatort-Jubiläum: Heute ermitteln Kommissare aus Dortmund und München

Der Tatort wird 50 Jahre alt. Die erste Jubiläumsfolge gibt es am Sonntag (29. November) um 20.15 Uhr zu sehen. Im Einsatz sind dann die Kommissare aus Dortmund und München.
Tatort-Jubiläum: Heute ermitteln Kommissare aus Dortmund und München
BR-Symphonieorchester: Simon Rattle könnte demnächst zum Nachfolger von Mariss Jansons ausgerufen werden

BR-Symphonieorchester: Simon Rattle könnte demnächst zum Nachfolger von Mariss Jansons ausgerufen werden

Es wäre eine Art Liebesheirat: Sir Simon Rattle gilt schon länger als Favorit für den Chefposten beim Symphonieorchester des BR. Das Ja-Wort dürfte demnächst gesprochen werden.
BR-Symphonieorchester: Simon Rattle könnte demnächst zum Nachfolger von Mariss Jansons ausgerufen werden
Götz Alsmann singt auf seinem Album „L.I.E.B.E.“ wieder deutsche Schlager

Götz Alsmann singt auf seinem Album „L.I.E.B.E.“ wieder deutsche Schlager

Münster – Kurz vor dem Lockdown konnte Götz Alsmann sein neues Programm „L.I.E.B.E.“ noch live im Konzerthaus Dortmund vorstellen. Da lag sein neues Album noch nicht vor. Der Pianist und Sänger aus Münster wäre normalerweise jetzt unterwegs und …
Götz Alsmann singt auf seinem Album „L.I.E.B.E.“ wieder deutsche Schlager

Die Bücher der niederländischen Schriftstellerin Marga Minco

Es gibt herzzerreißende Szenen in „Das bittere Kraut“. Da kommt der Vater nach Hause mit einem Päckchen. Darin hat er Judensterne. „Ich habe für alle welche mitgebracht“, sagt er. Und dann nähen Mutter, beide Töchter und die Schwiegertochter los. …
Die Bücher der niederländischen Schriftstellerin Marga Minco

Beethoven macht bäääh: Christian Thielemanns Buch zum 250. Geburtstag des Komponisten

Für Christian Thielemann ist Beethoven so etwas wie das Nonplusultra. Nun hat er ein launiges Buch zum 250. Geburtstag des Komponisten vorgelegt.
Beethoven macht bäääh: Christian Thielemanns Buch zum 250. Geburtstag des Komponisten

Tobias Roths Buch „Welt der Renaissance“

Dass man daraus überhaupt ein Gedicht machen kann! Viele hundert Verse voller Ekel, Leiden und Abscheu. Dem italienischen Dichter Angelo Poliziano (1454-1492) gelang mit „Wald aus Krätze“ ein furioses Meisterstück, in dem er auch noch als …
Tobias Roths Buch „Welt der Renaissance“

Die Ausstellung „Empört Euch!“ bringt politische Kunst in den Kunstpalast

Düsseldorf – Der Torbogen von Thomas Hirschhorn wirkt aus der Distanz wie ein relativ harmloses Möbel. Als ob ein unbedarfter Amateur seine Bastelwut ausgetobt hätte, um ein Ding irgendwo zwischen Altar und Theke zusammenzuzimmern. Fotos sind …
Die Ausstellung „Empört Euch!“ bringt politische Kunst in den Kunstpalast

Das neue Volkstheater ist geglückt

Ein Rundgang durch das neue Münchner Volkstheater mit Oberbürgermeister Dieter Reiter und Intendant Christian Stückl
Das neue Volkstheater ist geglückt

Museum in Dänemark widmet sich dem ausladenden Werk J.F. Willumsens

Eine Ausstellung im dänischen Frederikssund zeigt das Werk des Malers Jens Ferdinand Willumsen.
Museum in Dänemark widmet sich dem ausladenden Werk J.F. Willumsens

Rainer Fetting bereitet seine Werkschau im Dortmunder U vor

Dortmund – Die Ausstellungssäle im Dortmunder U gefallen Rainer Fetting. Doch, hier können seine großformatigen Bilder von Meeresbrandung und vom „Boy am Meer mit E-Gitarre“ atmen, findet er. Anders als in Schloss Gottorf, der ersten Station der …
Rainer Fetting bereitet seine Werkschau im Dortmunder U vor

Roland Butis Roman „Das Leben ist ein wilder Garten“

Seine Tochter Mina nennt ihn einen zerstreuten Mann. Seine Frau hat ihn nach 16 Jahren Ehe verlassen. Und sein Angestellter Agon lädt ihn in den Schrebergarten, wo neben der Flagge des Kosovos viele Laubenbesitzer ihre Nationalität bekennen. „Jeder …
Roland Butis Roman „Das Leben ist ein wilder Garten“

Bochumer Fotoausstellung von Stefan Hunstein im Wartezustand

Bochum – In diesem Bild kann der Blick sich verlaufen. Stefan Hunstein überlagert in der Tafel aus der Serie „Utopia“ Aufnahmen aus der Frühzeit der Bundessrepublik, die vom Aufbruch und vom Optimismus des Wirtschaftswunders zeugen. Damals baute man …
Bochumer Fotoausstellung von Stefan Hunstein im Wartezustand

"Limbus": Beim "Tatort" aus Münster kämpft Boerne als Geist ums Überleben

Beim Tatort aus Münster kämpft Karl-Friedrich Boerne in der Folge "Limbus" ums Überleben. Gleichzeitig tritt er - wie auch Kommissar Thiel - als Geist auf.
"Limbus": Beim "Tatort" aus Münster kämpft Boerne als Geist ums Überleben

„Herzfaden“: Thomas Hettches Roman über die Augsburger Puppenkiste

Den „Herzfaden“ einer Marionette sieht man nicht. Man kann ihn auch nicht anfassen. „Der Herzfaden einer Marionette macht uns glauben, sie sei lebendig, denn er ist am Herzen der Zuschauer festgemacht.“ So erklärt Walter Oehmichen, der Gründer der …
„Herzfaden“: Thomas Hettches Roman über die Augsburger Puppenkiste

Mizgin Bilmen inszeniert feministische „Faust“-Umdeutung

Dortmund – Eigentlich dürfte diese Inszenierung nicht den Titel „Faust“ tragen. Die Regisseurin Mizgin Bilmen behandelt Goethes klassischen Helden so lieb- und interesselos, dass er am Ende sogar einfach aus dem nach ihm betitelten Stück …
Mizgin Bilmen inszeniert feministische „Faust“-Umdeutung

Stefano Massinis „Die Vereinigten Staaten von Amerika gegen Herbert Nolan“ in Bochum

Bochum – Es ist möglich in diesen verrückten Tagen, dass in einem Theaterpublikum halb so viele Menschen sitzen, wie auf der Bühne stehen. Auf Zeche Eins in Bochum, spielen zehn Schauspielstudenten aus dem vierten Jahr der Folkwang-Universität. Und …
Stefano Massinis „Die Vereinigten Staaten von Amerika gegen Herbert Nolan“ in Bochum