Münchner Kammerspiele: „Eine Jugend in Deutschland“ nach Ernst Toller

Premierenkritik

Münchner Kammerspiele: „Eine Jugend in Deutschland“ nach Ernst Toller

Die Münchner Kammerspiele zeigen den fantasievollen Szenenreigen „Eine Jugend in Deutschland“ nach Ernst Toller.
Münchner Kammerspiele: „Eine Jugend in Deutschland“ nach Ernst Toller
WLT Castrop-Rauxel inszeniert Volker Kutschers „Marlow“
WLT Castrop-Rauxel inszeniert Volker Kutschers „Marlow“
WLT Castrop-Rauxel inszeniert Volker Kutschers „Marlow“
Historiker Dan Jones beschreibt das „Spiel der Könige“
Historiker Dan Jones beschreibt das „Spiel der Könige“
Historiker Dan Jones beschreibt das „Spiel der Könige“
Hito Steyerl im Düsseldorfer K21
Hito Steyerl im Düsseldorfer K21
Hito Steyerl im Düsseldorfer K21
Ernst Ludwig Kirchner als Architekturstudent in Dortmund
Ernst Ludwig Kirchner als Architekturstudent in Dortmund
Ernst Ludwig Kirchner als Architekturstudent in Dortmund

News per Whatsapp

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Smartphone

Der Bote

Hier geht's zur Internetseite unserer Wochenzeitung

Sascha Hawemann bringt Sasa Stinisics Roman „Herkunft“ auf die Bühne

Oberhausen – Wenn schon die Erinnerung trügerisch ist, wie trügerisch ist dann erst das Schreiben über Erinnerungen? Dieser Frage geht der Regisseur Sascha Hawemann am Theater Oberhausen nach. Sein Material ist namhaft: Das Theater bringt die …
Sascha Hawemann bringt Sasa Stinisics Roman „Herkunft“ auf die Bühne

Erlösungsloser Ehekrieg im Albee-Drama in Essen

Essen – Wie spielt man in Corona-Zeiten Edward Albees „Wer hat Angst vor Virginia Wollf?“, ein so physisches Beziehungsdrama, in dem sie sich küssen, würgen, nah kommen, sich eben berühren, nicht nur an den wunden Seelenstellen, sondern auch …
Erlösungsloser Ehekrieg im Albee-Drama in Essen

Das LWL-Landesmuseum widmet sich in „Passion Leidenschaft“ den Gefühlen in der Kunst

Münster – Mit aufgerissenen Augen starrt Maximilian Klewer den Betrachter an. Den Mund hat er geöffnet. Wird er gleich eine Parole herausschreien? Die verkrampfte Hand steht für aufgewühlte Gefühle ebenso wie die elektrisiert aufgerichteten Haare. …
Das LWL-Landesmuseum widmet sich in „Passion Leidenschaft“ den Gefühlen in der Kunst

Das Gustav-Lübcke-Museum Hamm würdigt Otmar Alt

Hamm – Otmar Alt malt immer noch fleißig. Im Gustav-Lübcke-Museum in Hamm kann man von Sonntag an drei Bilder aus dem Zyklus „Corona, die neue Zeit“ sehen. Eins ist noch unvollendet. Auf den anderen beiden sieht man amöbenartige Figurationen in den …
Das Gustav-Lübcke-Museum Hamm würdigt Otmar Alt

„Kindheit im Ruhrgebiet“ im Ruhrmuseum Essen

Essen – Die Lederhose hat Heribert Niehues fast zehn Jahre lang getragen. Erst als er mit 14 in die Lehre kam, 1966, war die Zeit des praktischen Kleidungsstücks abgelaufen. Wer in den 1960er Jahren ein Junge war, der erinnert sich an das etwas …
„Kindheit im Ruhrgebiet“ im Ruhrmuseum Essen

Aus den anderen Ressorts

Corona in China: Sieg über das Virus? Das Land schweigt wichtige Details zur Pandemie tot

Corona in China: Sieg über das Virus? Das Land schweigt wichtige Details zur Pandemie tot

Greta Thunberg wird Chefredakteurin - Leser erhoben schwere Vorwürfe gegen Zeitung

Greta Thunberg wird Chefredakteurin - Leser erhoben schwere Vorwürfe gegen Zeitung

Hoffenheim - Roter Stern Belgrad im Live-Ticker: Corona-Fälle bei der TSG - Topstürmer weiter in Quarantäne

Hoffenheim - Roter Stern Belgrad im Live-Ticker: Corona-Fälle bei der TSG - Topstürmer weiter in Quarantäne