Was, wann, wo - 27. Oktober bis 2. November

Veranstaltungstipps für Lüdenscheid und den Kreis

Lüdenscheid - Was, wann, wo - hier finden Sie Tipps und Termine für Lüdenscheid, den Märkischen Kreis und die Region. Der Veranstaltungskalender umfasst die Zeit vom 27. Oktober bis 2. November.

Tipps und Termine für Lüdenscheid, MK und die Region

Samstag

Sonntag

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

 

SAMSTAG, 27. OKTOBER

ALTENA

15 Uhr: Offene Führung durch die Mussen der Burg Altena

ATTENDORN

14 bis 18 Uhr: 7. Attendorner Frauenmesse, Stadthalle, Breslauer Straße 40

BALVE

16 bis 20 Uhr: Kinder-Halloween an der Luisenhütte, Luisenhütte Wocklum, Wocklum 10

GUMMERSBACH

11 bis 19 Uhr: Herbstjahrmarkt mit Ständen aller Art, Kaiser- und Hindenburgstraße

20 bis 23 Uhr: Konzert Huxflux, Halle 32, Steinmüllerallee 10

HAGEN

16 Uhr: Historische Bunkerführung und „Fliegeralarm im dunklen Bunker unter Bomben“, Bunker Bergstraße

19.30 Uhr: Operette „Pariser Leben“ von Jacques Offenbach, Theater, Elberfelder Straße 65

HEMER

19 bis 23 Uhr: Herbstlichtgarten, Sauerlandpark, Ostenschlahstraße 60

ISERLOHN

18.30 bis 23 Uhr: Theaterfest im Saalbau Letmathe, Von-der-Kuhlen-Straße 33

19 bis 23 Uhr: Eisnacht „Halloween – Die Untoten“, Eissporthalle am Seilersee, Seeuferstraße 25

20 Uhr: Thriller-Lesung Petra Hammesfahr, „Als Luca verschwand“, Literaturhotel Franzosenhohl, Danzweg 25

LÜDENSCHEID

12 bis 22 Uhr: Festival „Das Sound of Centuries Open HAIRbst“, Sternplatz

21 Uhr: „Schlager-Himmel – Die ultimative Discofox-Party“, Saal der Gaststätte Dahlmann, Grabenstraße 18

MEINERZHAGEN

20 Uhr: Konzert Ruven Dru, Kleinkunstbühne TuS Meinerzhagen, Genkeler Straße 24

NEUENRADE

19 bis 4 Uhr: Oktoberfestparty, Küntroper Schützenhalle, Grevener Weg

OLPE

19 Uhr: Musical „Martha & Maria – Zwei ungleiche Schwestern“, Stadthalle, Pannenklöpperstraße 4

zur Übersicht

SONNTAG, 28. OKTOBER

ALTENA

11 Uhr: Konzert Kulturring Jazz Léger, Hartmut Kracht und Tom Lorenz, Burg Holtzbrinck, Kirchstraße 20

12, 14 und 16 Uhr: Offene Führung durch die Mussen der Burg Altena

ATTENDORN

12 bis 17 Uhr: 7. Attendorner Frauenmesse, Stadthalle, Breslauer Straße 40

BALVE

14 und 16 Uhr: Offene Führungen durch die Luisenhütte, Luisenhütte Wocklum, Wocklum 10

GUMMERSBACH

11 bis 19 Uhr: Herbstjahrmarkt mit Ständen aller Art, Kaiser- und Hindenburgstraße

18 bis 21 Uhr: Konzert Beckmann & Band, Halle 32, Steinmüllerallee 10

HAGEN

10 bis 17 Uhr: Holländischer Stoff- & Tuchmarkt, Springe

11 bis 18 Uhr: Trödelmarkt, Parkplatzgelände Kaufland, Auf dem Lölfert (Hohenlimburg)

16 Uhr: Tanztheater „Die Eiskönigin“, Theater (Lutz - Junge Bühne), Elberfelder Straße 65

18 Uhr: Komödie „Frühlingsgefühle im Herbst – Mutter auf Abwegen“, Theater an der Volme, Dödterstraße 10

18 bis 20.45 Uhr: Undergroundparty „Take a Walk on the Wild Side“, Theater, Elberfelder Straße 65

HALVER

15 Uhr: Marionettenbühne Mummenschanz, „Franz von Assisi“, Heesfelder Mühle 1

HEMER

11 bis 17 Uhr: 3. Hemeraner Hochzeitsmesse, Sauerlandpark, Ostenschlahstraße 60

19 bis 22 Uhr: Herbstlichtgarten, Sauerlandpark, Ostenschlahstraße 60

KIERSPE

17 Uhr: KUK-Jazz, Gloria Cooper und das German Quintett, Historische Brennerei Rönsahl, Hauptstraße 23

LÜDENSCHEID

12 Uhr: Oldie-Frühschoppen mit der Band Swing Partners, Saal der Gaststätte Dahlmann, Grabenstraße 18

MENDEN

16 bis 17.30 Uhr: Kindertheater „Der kleine Hui Buh“, Wilhelmshöhe, Schwitter Weg 29

SCHALKSMÜHLE

11 bis 17 Uhr: „Huxhardter Herbst“ (Bauern- und Kreativmarkt), Huxhardt

zur Übersicht

MONTAG, 29. OKTOBER

+++ keine Veranstaltungshinweise +++

zur Übersicht

DIENSTAG, 30. OKTOBER

ALTENA

19 Uhr: Kulturring, Veranstaltungsreihe „Garten der Geschichte“: „Apollo – Willkommen in der Kreidezeit der amerikanischen Raumfahrt!“ von und mit Karsten Wolfewicz und Wolfgang Noack, Burg Holtzbrinck, Kirchstraße 20

HAGEN

10 Uhr: Tanztheater „Die Eiskönigin“, Theater (Lutz - Junge Bühne), Elberfelder Straße 65

LÜDENSCHEID

20 Uhr: Drama „Vater“, Kulturhaus, Freiherr-vom-Stein-Straße 9

zur Übersicht

MITTWOCH, 31. OKTOBER

HALVER

19 Uhr: Halloween-Party mit DJ Radi, Litfass, Schulstraße 12

LÜDENSCHEID

15.30 bis 17 Uhr: Kindertheter „Der kleine Hui Buh – Verspukt und zugehext!“, Kulturhaus, Freiherr-vom-Stein-Straße 9

18 Uhr: 4. Lobpreiskonzert am Reformationstag, Freie evangelische Gemeinde, Börsenstraße 6

21 Uhr: Konzert „Sauerländer Allerlei Vol. 8 mit C.A.T Lucky Frogs und XL Meier“, Gaststätte Dahlmann, Grabenstraße 18

PLETTENBERG

15.30 bis 19.30 Uhr: Eiringhauser Halloween 2018 – Grusel „rund um den Pudding“, Eiringhausen Dorf

20 Uhr: Konzert Accapellisimo, Böddinghauser Aula

SCHALKSMÜHLE

18 Uhr: „Schalksmühle ...köstlich!“, Rathausplatz

WERDOHL

18 bis 22 Uhr: Moonlight-Shopping, Innenstadt

WIPPERFÜRTH

17 bis 20 Uhr: „Come on and dance – Teen Halloween Party“, Alte Drahtzieherei, Wupperstraße 8

21 Uhr: „10 Jahre Halloween Party“, Alte Drahtzieherei, Wupperstraße 8

zur Übersicht

DONNERSTAG, 1. NOVEMBER

HAGEN

15 Uhr: Tanztheater „Die Eiskönigin“, Theater (Lutz - Junge Bühne), Elberfelder Straße 65

18 Uhr: „Die zerstörte Stadt“, Sonderkonzert zum Gedenken an den ersten Großangriff auf Hagen im Oktober 1943, Theater, Elberfelder Straße 65

zur Übersicht

FREITAG, 2. NOVEMBER

HAGEN

19.30 Uhr: Komödie „Nur die Harten kommen in den Garten“, Theater an der Volme, Dödterstraße 10

OLPE

19 Uhr: Konzert Mertin-Niznik-Duo, Kreuzkapelle Olpe

PLETTENBERG

16 bis 21 Uhr: 2. Foodtruck Festival, Innenstadt

bis 21 Uhr: Candlelight-Shopping, Innenstadt

WERDOHL

19.30 Uhr: Konzert mit dem Lüdenscheider Gospelchor Risecorn (Kirchengemeinde Oberrahmede) und dem Gospelchor der Friedenskirche Letmathe, Christuskiche

zur Übersicht

Rubriklistenbild: © Nougrigat

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare