Was, wann, wo - 18. bis 24. Mai

Veranstaltungstipps für Lüdenscheid und den Kreis

+

Lüdenscheid - Was, wann, wo - hier finden Sie Tipps und Termine für Lüdenscheid, den Märkischen Kreis und die Region. Der Veranstaltungskalender umfasst die Zeit vom 18. bis 24. Mai.

Tipps und Termine für Lüdenscheid, MK und die Region

Samstag

Sonntag

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

 

SAMSTAG, 18. MAI

ALTENA

15 Uhr: Offene Führungen durch die Museen der Burg Altena, Kosten: nur Museumseintritt

20 Uhr: „Die Könige von Köln“, Autorenlesung mit Tilman Röhrig, Burg Holtzbrinck, Kirchstraße 20, Eintritt 10 Euro

ATTENDORN

20 Uhr: Udo an the new wild roses, Studio A – Antiquariat Alfred Knebel, Kölner Str. 32, Eintritt frei

BALVE

15 Uhr: Märchenwochen in der Balver Höhle, Es war einmal....“ 7 Märchen auf einen Streich“, Helle 2, Eintritt 12 Euro (ermäßigt 8 Euro)

GUMMERSBACH

20 Uhr: Stunk unplugged, Halle 32, Steinmüllerallee 10, Eintritt 30 Euro

HAGEN

12 bis 0 Uhr: Hagen Karibisch, Friedrich-Ebert-Platz

18 Uhr: Zeitreisemelodie, Ein Projekt des Lutz Heldenclubs, des Kinderchores und Kultopia, Lutz, Elberfelder Straße 65, Eintritt 65

19.30 Uhr: Wassermusik und Dido and Aeneas (Premiere), Ballett von Alfonso Palencia zur Wassermusik von Georg Friedrich Händel und Oper von Henry Purcell, Theater Hagen, Elberfelder Straße 65, Eintritt ab 16.50 Euro

19.30 Uhr: Alter schützt vor Torschluss nicht, Theater an der Volme, Dödterstraße 10 (Navi: Frankfurter Straße 30), Eintritt ab 19,50 Euro

HALVER

22 Uhr: Dinner then dance, Trattoria Cento Lire, Bächterhof 5, Eintritt 10 Euro

HERSCHEID

19.30 Uhr: XXL-Party mit Radspitz, Schützenhalle, Lüdenscheider Straße 28, Eintritt 12 Euro

ISERLOHN

20 Uhr: Massachusetts – Das Bee Gees Musical, Parktheater, Alexanderhöhe, Eintritt ab 44,90 Euro

LÜDENSCHEID

20.30 Uhr: Michael van Merwyks Bluesoul, „Studio 19“ im Café Eigenart, Hochstraße 12, Eintritt 12 Euro

MEINERZHAGEN

20 Uhr: „(Film)Musik aus der neuen Welt“, Die Philharmonie Südwestfalen spielt zu Gunsten des Märkischen Jungendsinfonieorchesters, Stadthalle Meinerzhagen, An der Stadthalle 1, Eintritt 28 Euro (reduziert 12 Euro)

OLPE 

11 bis 20 Uhr: 22. Olper Stadtfest, Innenstadt

WIPPERFÜRTH

20 Uhr: Tommy Engel & Band - Dat kölsche Songbook Vol.2, Alte Drahtzieherei Wupperstr. 8-10, Eintritt 37,90 Euro

Alle Infos rund um die Schifffahrt auf Möhne, Bigge, Sorpe und Henne

zur Übersicht

SONNTAG, 19. MAI

ALTENA

11 Uhr: Internationaler Museumstag, Museen der Burg Altena, freier Eintritt; mit offenen Führungen um 12, 14 und 16 Uhr

17 Uhr: Weltklassik am Klavier: Nicht für Elise - Klavierkonzert mit Mikhail Mordvinov, Burg Holtzbrinck, Kirchstraße 20, Eintritt 20 Euro

ATTENDORN

17 Uhr: Ensemble Le Retrouvé, „Telemann- und die Franzosen“, Südsauerlandmuseum, Alter Markt 1

BALVE

11 Uhr: Internationaler Museumstag, Luisenhütte Wocklum, Eintritt frei

15 Uhr: Märchenwochen in der Balver Höhle, Es war einmal....“ 7 Märchen auf einen Streich“, Helle 2, Eintritt 12 Euro (ermäßigt 8 Euro)

HAGEN

12 bis 18 Uhr: Hagen Karibisch, Friedrich-Ebert-Platz

15 Uhr: Il turco in Italia, Komische Oper von Gioacchino Rossini in zwei Akten, Theater Hagen, Elberfelder Straße 65, Eintritt ab 15 Euro

19.30 Uhr: Alter schützt vor Torschluss nicht, Theater an der Volme, Dödterstraße 10 (Navi: Frankfurter Straße 30), Eintritt ab 19,50 Euro

HEMER

11 Uhr: Trödelmarkt in der Innenstadt, Hademareplatz

HERSCHEID

11 bis 17 Uhr: Fahrtag der Sauerländer Kleinbahn, Bahnhof Hüinghausen, Elsetalstraße 46, Hin- und Rückfahrt 5 Euro, Kinder bis 12 Jahre 3 Euro

ISERLOHN

10 bis 18 Uhr: Iserlohner Fahrradfrühling, Aktionstag in der Iserlohner Innenstadt, Eintritt frei

LÜDENSCHEID

18 bis 20 Uhr: trio unico, Kulturhaus, Freiherr-vom-Stein-Straße 9, Eintritt ab 16,50 Euro

MEINERZHAGEN

8 bis 10 Uhr: 47. Wandertag „Rund um Meinerzhagen“, 3 Wanderungen (Gold 22 km/Silber 18 km/Bronze 12 km), An der Stadthalle, Startgeld 2 Euro (reduziert 1 Euro)

NEUENRADE

10 Uhr: Wandertag der SGV-Abteilung Neuenrade, Kulturschuppen, Bahnhofstraße 57, Teilnahme kostenlos

OLPE

11 bis 20 Uhr: 22. Olper Stadtfest, Innenstadt mit verkaufsoffenen Sonntag

SCHALKSMÜHLE

11.15 Uhr: TwoBassN´Vox - „Das neue Projekt von Uli Wewelsiep“, Bauernhaus Wippekühl Wippekühl 4, Eintritt ab 6 Euro

zur Übersicht

MONTAG, 20. MAI

HAGEN

19 Uhr: „Onkel Fisch“ Europa – und wenn ja, wie viele?, Stadthalle Hagen, Wasserloses Tal, Eintritt frei

zur Übersicht

DIENSTAG, 21. MAI

LÜDENSCHEID

18 Uhr: Dienstags in den Märkischen Kliniken, Vortrag „Stress lass nach - zehn Minuten täglich nur für mich“, Seminarzentrum (Haus 7), Paulmannshöher Str. 14

zur Übersicht

MITTWOCH, 22. MAI

GUMMERSBACH

20 Uhr: Der Dennis, Martin Klempnow in seiner Paraderolle, Halle 32, Steinmüllerallee 10, Eintritt 35,90 (VVK)

LÜDENSCHEID 

18 Uhr: Lüdenscheider Gespräche 2019, „Vergegenständlichte Erinnerung“, Kulturhaus Lüdenscheid, Freiherr-vom-Stein-Straße 9, Eintritt frei

zur Übersicht

DONNERSTAG, 23. MAI

GUMMERSBACH

20 Uhr: Cat Balou, Halle 32, Steinmüllerallee 10, Eintritt ab 24,90 Euro (zzgl. Vorverkausgebühr)

zur Übersicht

FREITAG, 24. MAI

HAGEN

19.30 Uhr: Wassermusik und Dido and Aeneas (Premiere), Ballett von Alfonso Palencia zur Wassermusik von Georg Friedrich Händel und Oper von Henry Purcell, Theater Hagen, Elberfelder Straße 65, Eintritt ab 16.50 Euro

19.30 Uhr: Frieders fürchterliche Flitterwochen, Theater an der Volme, Dödterstraße 10 (Navi: Frankfurter Straße 30), Eintritt ab 19,50 Euro

20 Uhr: Rene Sydow, Die Bürde des weisen Mannes, Hasper Hammer, Hammerstraße 10, Eintritt 20 Euro

HERSCHEID

19 Uhr: Zoff live auf der Nordhelle, Robert-Kolb-Turm Nordhelle 1, Eintritt frei

LÜDENSCHEID

19.30 Uhr: Nathan der Weise, Kulturhaus Lüdenscheid, Freiherr-vom-Stein-Straße 9, Eintritt ab 14.30 Euro

MENDEN

20.30 Uhr: Der Große Dinggang, überregionaler Wettbewerb für Komische Lyrik, Scaramouche Zimmertheater, Am Hühnenköpfchen 1a, Eintritt 16 Euro

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare