Was, wann, wo - 10. bis 16. Februar

Veranstaltungstipps für Lüdenscheid und den Kreis

Lüdenscheid - Was, wann, wo - hier finden Sie Tipps und Termine für Lüdenscheid, den Märkischen Kreis und die Region. Der Veranstaltungskalender für die Zeit vom 10. bis 16. Februar.

Tipps und Termine für Lüdenscheid, MK und die Region

Samstag

Sonntag

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

 

SAMSTAG, 10. FEBRUAR

ATTENDORN

18.11 Uhr:  Prunksitzung mit Prinzenproklamation des Heldener Carneval Clubs, Schützenhalle Helden, Dorfstraße 33

19.11 Uhr: Großer Gala-Abend mit Prinzenproklamation, Schützenhalle Lichtringhausen, Hunnebrink 1

19.11 Uhr: Prinzeneinführung, Mehrzweckhalle Neu-Listernohl, Schützenstraße 14

HAGEN

18 bis 19 Uhr: Bei Dunkelheit im Museum, Erlebnisführung, Museum für Ur- und Frühgeschichte, Wasserschloss Werdringen

19.30 Uhr: Dancing Souls, Ballett, Theater, Elberfelder Straße 65 20 Uhr: 7. Global Carnival Peace Party, Aller-Welt-Haus, Potthofstraße 22

ISERLOHN

20 Uhr:Arthur & Claire, Tourneepremiere der Komödie von Stefan Vögel, Parktheater, Alexanderhöhe

LÜDENSCHEID

20.30 Uhr: Konzert mit Angelina & J.C. Grimshaw, „Studio 19“ im Eigenart, Hochstraße 12

21 Uhr: Lead Zeppelin, Gaststätte Dahlmann, Grabenstraße 18

MEINERZHAGEN

14 bis 17 Uhr: Kinderkarneval, Stadthalle, An der Stadthalle 1

MENDEN 

14 Uhr: Kinderkarneval, Zelt auf dem Neuen Rathausplatz (Neumarkt)

19.11 Uhr: Kostümball, Neuer Rathausplatz, Einlass ab 18 Jahre, ohne Kostüm kein Einlass ins Zelt auf dem Neuen Rathausplatz (Neumarkt)

20 Uhr: Suche impotenten Mann fürs Leben, M.A.T. - Theater aus der Fabrik, Fröndenberger Straße 40

WERDOHL

20 Uhr: Go Music – Rockkonzert mit international bekannten Musikern, Musikkneipe Alt Werdohl, Freiheitstraße 56

zur Übersicht

SONNTAG, 11. FEBRUAR

ATTENDORN

11 Uhr: Frühschoppensitzung des Heldener Carneval Clubs, Schützenhalle Helden, Dorfstraße 33

ALTENA

11 Uhr: Bürstenmacher zeigen altes Handwerk, Burg Altena

HAGEN

15 Uhr: Frau Luna, Operette, Theater, Elberfelder Straße 65

18 Uhr: Banküberfall – Geld oder Lady, Theater an der Volme, Dödterstraße 10 (Nav. Frankfurter Straße 30)

ISERLOHN

17 Uhr: Liaison der Künste – Malerei und Fotografie, Vernissage mit Suzanne von Borsody als Malerin und Fotograf Mirko Joerg Kellner, Parktheater, Alexanderhöhe

18 Uhr: Klassik-Highlights mit Menachem Har-Zahav (Klavier) und Alexander Lifland (Geige) Parktheater, Alexanderhöhe

LÜDENSCHEID

11 Uhr: Breakfastclub im Februar mit Two Feelings, Stock – Alte Druckerei, Knapper Straße 50

MENDEN

14 Uhr: Großer Tulpensonntagsumzug, das Zelt auf dem Neuen Rathausplatz (Neumarkt) ist ab 15 Uhr für alle Karnevalisten geöffnet

NEUENRADE

19.30 Uhr: Don’t Stop the Music - The Evolution of Dance - Hotel Kaisergarten, Hinterm Wall 15

zur Übersicht

MONTAG, 12. FEBRUAR

ATTENDORN

14.30 Uhr: Kinderkarneval des Heldener Carneval Clubs, Schützenhalle Helden, Dorfstraße 33

15 Uhr: Umzug des Kinderprinzen mit Gefolge, Startpunkt Atta-Höhle, Finnentroper Straße 39

BALVE 

15 Uhr: Kinderkarneval, Schützenhalle Eisborn, Horster Straße 2

ISERLOHN

20 Uhr: Wir sind die Neuen, Parktheater, Alexanderhöhe

LÜDENSCHEID

19 Uhr: Fummel-Tummel-Ball, Gaststätte Dahlmann, Grabenstr. 18

MENDEN

19.11 Uhr: Rosenmontagsparty im Zelt auf dem Neuen Rathausplatz

zur Übersicht

DIENSTAG, 13. FEBRUAR

ATTENDORN

11.11 Uhr: Veilchendienstagsball, Hotel zur Post, Niederste Straße 7

MENDEN

19.11 Uhr: Hoppeditzverbrennung, Neuer Rathausplatz

zur Übersicht

MITTWOCH, 14. FEBRUAR

HAGEN

19 Uhr: Mascha Kaléko – ein lyrisch-musikalisches Portrait mit der Schauspielerin Paula Quast und dem Musiker Henry Altmann, Stadtbücherei Springe, Springe 1

19.30 Uhr: Ritter Roland, Heldenkomödie in zwei Akten von Joseph Hayd, Theater, Elberfelder Straße 65

ISERLOHN

20 Uhr: Konstellationen, Schauspiel Suzanne von Borsody/Guntbert Warns/Antoine Uitdehaag, Einführung ab 19.30 Uhr, Parktheater, Alexanderhöhe

LÜDENSCHEID

18 Uhr: Lüdenscheider Gespräche: Trug und Schein – Ein Briefwechsel. Eine kritische Begegnung mit dem Alltag des zweiten Weltkriegs, Vortrag von Dr. Christine Hartig, Stuttgart, Kulturhaus, Freiherr-vom-Stein-Straße 9

zur Übersicht 

DONNERSTAG, 15. FEBRUAR

GUMMERSBACH

19.30 Uhr: Das Pulverfass Türkei – Der Untergang des Osmanischen Reiches, Rathaus

HAGEN

19.30 Uhr: Tosca, Musikdrama in drei Akten, Theater, Elberfelder Straße 65 19.30 Uhr: Käse-Igel unter’m Petticoat – ein musikalisch-satirischer Trip in die 50er und 60er Jahre, Max-Reger-Musikschule, Dödterstraße 10

HEMER

19 Uhr: „Trauern Männer anders?“ Refereat von Dr. Martin Kreuels, Awo-Seniorenheim, Parkstraße 35

ISERLOHN

18 Uhr: Romeo and Juliet, Theaterstück in englischer Sprache, für Zuschauer ab der 10. Klasse, Parktheater, Alexanderhöhe

LÜDENSCHEID

19.30 Uhr: Öffentliches Eigentum – Schauspiel mit Rainer Hunold, Ulrich Gebauer und A. Gottschling, Kulturhaus, Freiherr-vom-Stein-Straße 9

WERDOHL

15.30 Uhr: Cyber-Risiken im Geschäftsbetrieb, Vortrag, Restaurant Vier Jahreszeiten, Dammstraße 33, Anmeldung Tel. 02392/5071028

zur Übersicht

FREITAG, 16. FEBRUAR

ALTENA

20 Uhr: Nichts als Kuddelmuddel, Schwank in 2 Akten von Jürgen Hörner, Thomas-Morus-Haus im Mühlendorf, Friedhofstraße 4

BALVE

15 bis 20 Uhr: Annahme für die Kleiderbörse (Hofstaat, Hochzeit, Abiball), Samstag und Sonntag Verkauf, Schützenhalle Volkringhausen Glashüttenweg 8

HAGEN

19.30 Uhr: Liebling, verdufte! Komödie, Theater an der Volme, Dödterstraße 10, (Nav. Frankfurter Straße 30) 20 Uhr: Liebe, Hagen Rether, Stadthalle, Wasserloses Tal

ISERLOHN

20 Uhr: Frau Jahnke lädt ein, ... mal gucken wer kommt, Parktheater, Alexanderhöhe

LÜDENSCHEID

20.30 Uhr: Hans Gerzlich – Und wie war Dein Tag, Schatz! Wirtschafts- und Büro-Comedy, Kulturhaus, Freiherr-vom-Stein-Straße 9

MENDEN

20 Uhr: Suche impotenten Mann fürs Leben, M.A.T. - Theater aus der Fabrik, Fröndenberger Straße 40

PLETTENBERG

19.30 Uhr: „Postkarten an Dora“ – Autorenlesung mit „Clara Gabriel“, Stadtbücherei, Alter Markt 3

zur Übersicht

Rubriklistenbild: © Nougrigat

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare