Was, wann, wo -  6. bis 13. September

Veranstaltungstipps für Lüdenscheid, den Märkischen Kreis und die Region

+

Was, wann, wo - hier finden Sie Tipps und Termine für Lüdenscheid, den Märkischen Kreis und die Region. Der Veranstaltungskalender umfasst die Zeit vom 6. bis 13. September.

Tipps und Termine für Lüdenscheid, MK und die Region

Samstag

Sonntag

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

 

SAMSTAG, 7. SEPTEMBER

ALTENA 

12 bis 0 Uhr: Stadtfest in der Innenstadt 15 Uhr: Offene Führungen durch die Museen der Burg Altena, Fritz-Thomée-Straße 80

ATTENDORN

11 Uhr: Stadtfest Attendorn in der Innenstadt

GUMMERSBACH

19 Uhr: Theodor-Fontane-Abend, Studiobühne, Halle 32, Steinmüllerallee 10, Eintritt 7 Euro

HAGEN

11 bis 17 Uhr: Kunst & Handwerkermarkt, Kreative Färberstraße 

15 bis 20 Uhr: Auftakt mit Pocketgala, Theater Hagen auf allen Bühnen, Elberfelder Straße 65, Eintritt frei 

20 Uhr: Les Dames, Nicht stubenrein 2, Hasper Hammer, Hammerstraße 10, Eintritt 15 Euro 

20 Uhr: Schlossspiele Hohenlimburg 2019, Warten auf Godot, Theaterstück von Samuel Beckett, Eintritt 18 Euro

20.30 Uhr: Black Vulpine & Fahrenheit, Kulturzentrum Pelmke, Eintritt 10 Euro

HALVER

ab 15 Uhr: Halveraner Stadtfest rund um das Rathaus, Eintritt frei

HEMER

18 Uhr: Pur, Open Air im Sauerlandpark, Eintritt ab 49,90 Euro

ISERLOHN

19 Uhr: Saisoneröffnungsparty, Eislaufen in Iserlohn, Eissporthalle am Seilersee

KIERSPE

18 bis 23.45 Uhr: Feiern an der Volme, Volme-Freizeit-Park, Volmestraße 149

LÜDENSCHEID

12 Uhr: Schlager-Sommerfest, Gutshof Wigginghausen

MEINERZHAGEN

15.30 Uhr: Metal4Meinerzhagen 2019, Jugendzentrum, Schulplatz 8, Eintritt 8

MENDEN

16 bis 18 Uhr: KunstFest Passagen – Tanz für Kinder und Jugendliche, Gut Rödinghausen, Fischkuhle, Eintritt 12 Euro

18 bis 20 Uhr: KunstFest Passagen – Rastlos treibt´s mich um im engen Leben, Gut Rödinghausen, Fischkuhle, Eintritt 20 Euro 

20 bis 22 Uhr: KunstFest Passagen, Bertold Brecht: „Baal“, Gut Rödinghausen, Fischkuhle, Eintritt 20 Euro

zurück zur Übersicht

SONNTAG, 8. SEPTEMBER

ALTENA 

11 bis 18 Uhr: Tage des offenen Denkmals auf der Burg Altena mit kostenlosen Führungen (12 bis 17.30 Uhr), Fritz-Thomée-Straße 80, Eintritt frei 

12 bis 18 Uhr: Stadtfest in der Innenstadt mit verkaufsoffenen Sonntag (ab 13 Uhr) 

12 Uhr: Führung Lutherkirche zum Tag des offenen Denkmals

12.30 Uhr: Führung Burg Holtzbrinck zum Tag des offenen Denkmals

ATTENDORN

11 Uhr: Stadtfest Attendorn in der Innenstadt mit verkaudfsoffenen Sonntag (12 bis 17 Uhr)

BALVE

13 bis 18 Uhr: Tag des offenen Denkmals in der Luisenhütte und das Museum, Wocklum 10

HAGEN

11 Uhr: Schlossspiele Hohenlimburg 2019, The Bourbon Street Stompers, New Orleans Hot Jazz, Eintritt frei

11 Uhr: Sommerfest, Acht Jahre Theater an der Volme, Dödterstraße 10, Eintritt frei 

11 bis 17 Uhr: Kunst & Handwerkermarkt, Kreative Färberstraße 

18 Uhr: Take a Walk on the Wild Side, Undergroundparty, Theater Hagen, Elberfelder Straße 65, Eintritt ab 19.50 Euro

HALVER

ab 10 Uhr: Halveraner Stadtfest rund um das Rathaus, Eintritt frei

HERSCHEID

11 bis 17 Uhr: Tag des offenen Denkmals im Spieker, Eintritt frei

ISERLOHN

15 Uhr: 13. Barendorfer Klassik-Fest „Draht-Saiten-Akt“, Historische Fabrikanlage Maste-Barendorf

LÜDENSCHEID

19.30 Uhr: Ralph McTell, Kulturhaus, Freiherr-vom-Stein-Straße 9, Eintritt 22 Euro (Schüler 11 Euro)

MENDEN

16 bis 18 Uhr: KunstFest Passagen – Tanz für Kinder und Jugendliche, Gut Rödinghausen, Fischkuhle, Eintritt 12 Euro 

18 bis 20 Uhr: KunstFest Passagen – Johann Wolfgang von Goethe „Werther“, Gut Rödinghausen, Fischkuhle, Eintritt 24 Euro

NEUENRADE

11 bis 12 Uhr: Musik im Weinberg, Am Berentroper Berg, Eintritt frei

OLPE 

17 bis 18.30 Uhr: Lieder rund um die Welt mit Bea Nyga, Heilig-Geist-Kirche, Rüblinghauser Straße 8, Eintritt 10 Euro

PLETTENBERG

11 bis 17 Uhr: Marsch- und Blasmusikfestival, Schützenhalle, Im Wieden 1, Eintritt 17 Euro (AK) 

18 Uhr: Kammermusik, zwischen Mozarts Spuren und den Farben des Meeres, Ratssaal, Eintritt 10 Euro

SCHALKSMÜHLE

11 bis 16 Uhr: Tag des offenen Denkmals im Bauernhaus Wippekühl, historische Motorräder werden ausgestellt

zurück zur Übersicht

MONTAG, 9. SEPTEMBER

zurück zur Übersicht

DIENSTAG, 10. SEPTEMBER

HAGEN

18.45 Uhr: Sinfonikus, Konzerteinführung für 8 bis 12-Jährige, Stadthalle, Wasserloses Tal 2, Eintritt 12 Euro

19.30 Uhr: 1. Sinfoniekonzert Bauhaus & Blockbuster – Zukunftsvisionen, Stadthalle, Wasserloses Tal 2, Eintritt ab 16,50 Euro

zurück zur Übersicht

MITTWOCH, 11. SEPTEMBER

zurück zur Übersicht

DONNERSTAG, 12. SEPTEMBER

HAGEN 

18 bis 20 Uhr: Klassik und Jazz im Emil Schumacher Museum, Kunstquartier, Eintritt frei 

19.30 bis 22.30 Uhr: Helene Bockhorst – Die fabelhafte Welt der Therapie, Kulturzentrum Pelkme, Eintritt 19 Euro

LÜDENSCHEID 

19 Uhr: Frauen.Leben.Politik mit Marjam Azemoun, Stadtbücherei, Graf-Engelbert-Platz 6, Eintritt 8 Euro (ermäßigt 4 Euro)

19.30 Uhr: Warten auf das Stadtfest, Kulturhaus, Freiherr-vom-Stein-Straße 9, Eintritt 4,40 Euro

zurück zur Übersicht

FREITAG, 13. SEPTEMBER

HAGEN

19.30 Uhr: Sommertheater, Sommer, Sonne, Strand und... Papa!, Theater an der Volme, Dödterstraße 10 (Navi: Frankfurter Straße 30), Eintritt ab 19,50 Euro

20 Uhr: Schöner denken im Duo mit Marcus Jeroch, , Hasper Hammer, Hammerstraße 10, Eintritt 20 Euro 

20 Uhr: Rocco Konserve & Band und Laika lebt, Kulturzentrum Pelmke

HALVER

20 Uhr: The Cast, Die Rockstars der Oper, Anne-Frank-Gymnasium - Aula, Kantstraße 2, Eintritt 25,30 Euro

HEMER

20 Uhr: Jini & Friends – Teil 4, Altes Casino im Sauerlandpark, Eintritt ab 19,90 Euro

WERDOHL

10 bis 18 Uhr: 25. Werdohler Bauernmarkt, Brüninghaus-Platz, Eintritt frei

zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare