Was, wann, wo - 4. bis 10. Mai

Veranstaltungstipps für Lüdenscheid und den Kreis

+

Lüdenscheid - Was, wann, wo - hier finden Sie Tipps und Termine für Lüdenscheid, den Märkischen Kreis und die Region. Der Veranstaltungskalender umfasst die Zeit vom 4. bis 10. Mai.

Tipps und Termine für Lüdenscheid, MK und die Region

Samstag

Sonntag

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

 

SAMSTAG, 4. MAI

ALTENA

20 Uhr: „Lars but not Least“ - Show, Comedy und Musikkabarett mit Lars Redlich, Burg Holtzbrinck, Kirchstraße 20

BALVE

15 Uhr: „Es war einmal... 7 Märchen auf einen Streich“, Balver Höhle, Helle 2

HAGEN

19.30 Uhr: The Rocky Horror Show, Theater, Elberfelder Straße 65

19.30 Uhr: „Pack die Badehose ein“, Revue, Theater an der Volme, Dödterstraße 10

20 Uhr: Bruno Günna Knust, „Keine Spirenzken“, Hasper Hammer, Hammerstraße 10

20 Uhr: Ernst Hutter & Die Egerländer, „Das Original“, Stadthalle, Wasserloses Tal 2

HALVER

11 bis 16 Uhr: Ausstellung Zukunftsenergien, Kulturbahnhof, Parkplatz, Bahnhofstraße 19

Alle Schützenfeste im Märkischen Kreis: Hier wird groß gefeiert

ISERLOHN

11 bis 16 Uhr: 4. Iserlohner E-Mobiltag, neue E-Fahrzeuge werden vorgestellt. Probefahrten sind möglich, Stadtwerke Iserlohn, Stefanstraße 4 - 8

11 bis 18 Uhr: 42. Iserlohner Autosalon, Innenstadt

18 Uhr: Faust (Margarethe), Oper von Charles Gounod in französischer Sprache mit deutschen Übertiteln, Parktheater, Alexanderhöhe

18 Uhr: 40 Jahre Johannes-Chor Iserlohn, Chor- und Orgelkonzert, Johanneskirche Iserlohn, Nußberg, Berliner Platz

LÜDENSCHEID

12 bis 23 Uhr: Street Food Festival, „Kulinarische Weltreise mit Livemusik“, Sternplatz

21 Uhr: Altstadt Clubbing, Party mit DJ Roland Reh, Gaststätte Dahlmann, Grabenstraße 18

WERDOHL

18.30 Uhr: Konzert mit der Stipendiatin der Märkischen Kulturkonferenz Diana Rohnfelder (Fagott), begleitet von Rie Akamatsu (Klavier), Kulturbahnhof, Bahnhofsplatz 3

Alle Infos rund um die Schifffahrt auf Möhne, Bigge, Sorpe und Henne

zur Übersicht

SONNTAG, 5. MAI

BALVE

11 bis Uhr: Saisoneröffnung Luisenhütte, Wocklum 10

GUMMERSBACH

17 Uhr: Jugend Jazz Orchester NRW, Halle 32, Steinmüllerallee 10

HAGEN

10 und 11.15 Uhr: Krabbelkonzert mit Musik- und Konzertpädagoge Andrea Apostoli, Theater, Elberfelder Straße 65

15 Uhr: Pariser Leben, Jacques Offenbach, Theater, Elberfelder Straße 65

15 Uhr: In 80 Tagen um die Welt, multimediale Abenteuer-Komödie für alle ab 6 Jahren, Theater (Lutz – Junge Bühne), Elberfelder Straße 65

18 Uhr: „Nur die Harten kommen in den Garten - Ordnung muss sein!“, Theater an der Volme, Dödterstraße 10

HALVER

10 bis 17 Uhr: Saison-Eröffnungsfeier Waldfreibad Herpine, Herpiner Weg 19

HERSCHEID

11 bis 17 Uhr: Fahrtag der Sauerländer Kleinbahn, Beginn der Fahrsaison 2019, Bahnhof Hüinghausen, Elsetalstraße 46

11.30 bis 19 Uhr: Herscheider Frühjahrsmarkt mit rund 40 Ausstellern, Ortskern

KIERSPE

11 bis 17 Uhr: Frühlingsfest im „VolmeFreizeitPark“ mit Trödelmarkt, Volmestraße 149

LÜDENSCHEID

12 bis 20 Uhr: Street Food Festival, „Kulinarische Weltreise mit Livemusik“, Sternplatz

18.30 Uhr: Vogtland Philharmonie, 6. Sinfoniekonzert, Kulturhaus, Freiherr-vom-Stein-Straße 9

MEINERZHAGEN

20 Uhr: Oldie Abend mit Rainer Augustin und Achim Neubert, Kleinkunstbühne TuS Meinerzhagen, Genkeler Straße, 24

20 Uhr: KuK-Konzert: „GOGOL & MÄX“, „Concerto Humoroso“, Stadthalle, An der Stadthalle 1

MENDEN

11 Uhr: 20 Jahre Shantychor-Lendringsen, Schützenhalle Holzen-Bösperde-Landwehr, Bahnhofstraße in Bösperde 7

zur Übersicht

MONTAG, 6. MAI

BALVE

10 Uhr: „Es war einmal... 7 Märchen auf einen Streich“, Balver Höhle, Helle 2

zur Übersicht

DIENSTAG, 7. MAI

ALTENA

16 Uhr: Schattentheater: Der Zauberlehrling, Stadtbücherei, Marktstraße 14-16

ISERLOHN

19.30 Uhr: „LUDGER K. - Was GESTERN über HEUTE wusste“, Stadtbücherei Iserlohn, Zweigstelle Letmathe, Gewölbekeller, Hagener Straße 62

LÜDENSCHEID

18 Uhr: „Dienstags in den Märkischen Kliniken“, Vortrag „Prostatavorsorge“, Klinikum, Paulmannshöher Straße 14

20 Uhr: Australias Thunder from Down Under, Kulturhaus, Freiherr-vom-Stein-Straße 9

zur Übersicht

MITTWOCH, 8. MAI

+++ keine Veranstaltungstipps +++

zur Übersicht

DONNERSTAG, 9. MAI

ATTENDORN

20 Uhr: Max Mutzke & Monopunk – „Terminverschiebung“, Stadthalle, Breslauer Straße 40

HAGEN

12 Uhr: „Animal Farm // Farm der Tiere“, Theater (Lutz – Junge Bühne), Elberfelder Straße 65

HEMER

19.30 Uhr: Soundgarten: Phantom Jones, Sauerlandpark Hemer, Nelkenweg 5-7

MENDEN

19.30 Uhr: „AfterWork: Der Kredit“, Komödie, M.A.T. - Theater aus der Fabrik, Fröndenberger Straße 40

zur Übersicht

FREITAG, 10. MAI

ALTENA

19 Uhr: „Andere Zeiten – andere Welten“, Gaye Suse Kromer stellt ausgewählte Bücher vor, Stadtbücherei, Marktstraße 14-16

GUMMERSBACH

20 Uhr: 6. Gummersbacher Poetry Slam, Halle 32, Steinmüllerallee 10

HAGEN

12 Uhr: „Animal Farm // Farm der Tiere“,Elberfelder Straße 65

19.30 Uhr: Rusalka, Antonín Dvorák, Oper in drei Akten, Theater, Elberfelder Straße 65

19.30 Uhr: „Hagen. Das Tor. Eine Sauerlandgeschichte.“, Kabarett mit Dario Weberg, Theater an der Volme, Dödterstraße 10

20 Uhr: Stefan Reusch, „Europa zwischen gut und Börse“, Hasper Hammer, Hammerstraße 10

ISERLOHN

20 Uhr: Jazz-Campus der Fachhochschule Südwestfalen, Frauenstuhlweg 31

20 Uhr: Storno, „Die Sonderinventur 2019“, Parktheater, Alexanderhöhe

LÜDENSCHEID

20.30 Uhr: Robert Griess, „Hauptsache, es knallt“, Kulturhaus, Freiherr-vom-Stein-Straße 9

MENDEN

18 Uhr: „The U2’s“, woanders, Marktstraße 1

20 Uhr: „Herzlich Willkommen“,M.A.T. - Theater aus der Fabrik, Fröndenberger Straße 40

OLPE

20 Uhr: „Wir werden alle sterben“, Kabarett mit Lutz von Rosenberg-Lipinsky, Stadthalle

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare