Im "Saturn" in Iserlohn / Fahndungsfoto im Artikel

Smartwatch geklaut: Wer (er-)kennt diesen mutmaßlichen Ladendieb?

+
Symbolbild

Die Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis fahndet jetzt mit einem Foto öffentlich nach einem mutmaßlichen Ladendieb, der im Verdacht steht, im "Saturn"-Elektromarkt in Iserlohn eine Smartwatch geklaut zu haben.

Wie immer in solchen Fällen hoffen die Ermittler darauf, dass sich Zeugen melden, die den abgebildeten Mann (er-) kennen.

Die Qualität des durchaus etwas pixeligen Fahndungsfotos, das bei einer Videographie entstand und das jetzt durch das Amtsgericht zur Öffentlichkeitsfahndung freigab, dürfte mutmaßlich ausreichend sein.

Zur Vollansicht des Fahndungsfotos klicken Sie bitte oben rechts.

Tatzeitpunkt soll der 31. Januar 2019 konkret gegen 15.30 Uhr gewesen sein. An diesem Donnerstag soll der Unbekannte im Iserlohner "Saturn"-Elektromarkt am Kurt-Schumacher-Ring in der Innenstadt eine Smartwatch entwendet haben.

Wer kennt den unbekannten Mann? Hinweise nimmt die Polizei Iserlohn unter der Telefonnummer 02371/9199-0 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare