Wintervögel: Ergebnisse für MK

1 von 14
Platz 31: Haubenmeisen sind Zugvögel. Die Tiere wurden deutlich seltener beobachtet.
2 von 14
Platz 18: Der Buntspecht ist ein Waldbewohner. Durch das gute Futterangebot im Wald wurde er in diesem Jahr seltener beobachtet.
3 von 14
Platz 12: Auch der Kleiber blieb den heimischen Gärten in diesem Jahr fern.
4 von 14
Platz 10: Das Rotkehlchen.
5 von 14
Platz 4: Der Haussperling.
6 von 14
Vom Virus verschont, auf Platz 3: Die Amselpopulation ist stabil.
7 von 14
Platz 2: Die Blaumeise ist ein standorttreuer Vogel und bleibt auch im Winter im Brutgebiet.
8 von 14
Platz 1 im Kreis: Die Kohlmeise.
9 von 14
Stunde der Wintervögel im Märkischen Kreis

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare