1. come-on.de
  2. Kreis und Region

Stromausfall im MK: Etliche Haushalte ohne Strom - Störung behoben

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Markus Klümper

Kommentare

Starktstrommasten und Windräder
In Schalksmühle und Altena waren zahlreiche Haushalte ohne Strom (Symbolbild). © Federico Gambarini / dpa

Am Samstagnachmittag hat es einen großen Stromausfall in Schalksmühle und weiteren Teilen des MK gegeben. Zahlreiche Haushalte waren teilweise mehrere Stunden ohne Strom.

[Update, 19.37 Uhr] Schalksmühle - Ab etwa 16 Uhr am Samstag sind in Schalksmühle zahlreiche Haushalte ohne Strom gewesen. Auch weitere Teile des Märkischen Kreis sollen von dem Stromausfall betroffen gewesen sein. So gab es auch für einige Bereiche von Lüdenscheid entsprechende Meldungen.

Am Abend meldete der Energieversorger Enervie schließlich über das Portal „störungsauskunft.de“, die Störung sei behoben worden.

Die Feuer- und Rettungsleitstelle in Lüdenscheid war über den Ausfall informiert. Dort hieß es kurz nach Beginn der Störung, der Energieversorger sei über den Ausfall informiert und würde an der Behebung des Problems arbeiten.

Stromausfall im MK: Ursache noch unklar

In Schalksmühle waren die Menschen länger ohne Strom. Lediglich in Heedfeld sah es bereits früher wieder besser aus, von hier meldete ein Anwohner, dass er seit 16.20 wieder Strom habe.

Die Ursache für die Störung am Samstagnachmittag ist noch unklar..

Erst am Mittwochabend waren in Altena einige Haushalte ohne Strom. Diebe wollten Kupferkabel stehlen - und kassierten einen Stromschlag.

Hinweis: Entgegen der Erstmeldung durch die Rettungsleitstelle ist Altena von dem derzeitigen Stromausfall nicht betroffen. Lediglich die Störungshotline war nicht erreichbar.

Auch interessant

Kommentare