Tier von spielenden Kindern unter einer Plane entdeckt

Das steckt hinter dem Schlangen-Alarm am Jugendtreff in Menden

+

Menden - Spielende Kinder haben am Dienstagachmittag im Mendener Ortsteil Platte Heide im Bereich des dortigen Jugendtreffs eine Schlange unter einer Plane entdeckt. Die sofort alarmierte Feuerwehr war schnell vor Ort. Das steckte hinter dem Schlangen-Alarm!

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Menden nahmen das Reptil laut einer Pressemitteilung zunächst einmal in Augenschein.

Und dann half die moderne Technik: Sie konnten "mittels Diensthandy und einer bekannten Suchmaschine schnell die Art bestimmen: Es handelte sich um eine ungiftige Kornnatter, welche in Nordamerika beheimatet ist. In Deutschland ist sie daher normalerweise nur in Terrarien anzutreffen."

Geschützt durch einen Handschuh habe das Reptil schließlich ergriffen und in einem Karton zur Feuerwache transportiert werden können.

Die Mendener Tierhilfe übernahm das von der ganzen Aktion unbeeindruckte Tier schließlich in seine Obhut. - eB

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare