Mendener hat sich billige Uhr und Lederjacken andrehen lassen

Senior übers Ohr gehauen: Gauner mit auffallend vorstehenden Zähnen gesucht!

+

Menden - Weil er einen Senioren übers Ohr gehauen hat, sucht ihn jetzt die Polizei: Wem ist ein Mann mit auffallend vorstehenden Zähnen aufgefallen? Der Gauner verkaufte einem 79-Jährigen in der Mendener Innenstadt zwei minderwertige Lederjacken und eine Armbanduhr. Beute: mehrere hundert Euro.

Der Betrüger hatte mit seiner Masche am Dienstag zwischen 12 und 12.30 Uhr Erfolg. In einer kleinen Strichstraße im Zentrum Mendens, die die Polizei auch auf Anfrage mit Rücksicht auf das dort lebende Opfer nicht konkret nennen wollte, fiel ein 79-Jähriger auf ihn herein.

Nach Angaben der Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis sprach der Täter den Senior aus einem Auto heraus an. "Er gab sich als ehemaliger Arbeitskollege aus und bot dem Mendener zwei Lederjacken und eine Armbanduhr zum Kauf an", so die Polizei.

Hierbei sei der Betrüger überzeugend und aufdringlich vorgegangen - offenbar so sehr, dass das Opfer die Gegenwehr aufgab und dem Mann "die angebotene, jedoch deutliche minderwertige Ware" abkaufte.

Warnen Sie ältere Mitmenschen vor Betrugsmaschen

Dem Senior seien so mehrere hundert Euro Schaden entstanden, teilte die Polizei mit, die gleichzeitig dazu aufruft, gerade ältere Mitmenschen vor dieser und anderen Betrugsmaschen (z.B. Enkeltrick oder falsche Polizisten) immer wieder zu warnen. 

Der Täter in Menden verschwand unmittelbar nach dem Verkauf in unbekannte Richtung. 

Diese Beschreibung des Betrügers liegt vor

  • etwa 1,70 Meter groß
  • normale Statur
  • dunkle, kurze Haare
  • gebrochenes Deutsch mit Akzent
  • auffallend vorstehende Zähne

Hinweise zum Vorfall nimmt die Polizei Menden (Telefon: 02373/9099-0) entgegen. - eB

Lesen Sie bei uns aktuell aus Menden auch:

Ringelnatter verbeißt sich in Kröte - und steckt mit dem Kopf in einem Loch fest

Pfingstkirmes 2019 in Menden: Das sind alle Fahrgeschäfte für Groß und Klein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare