Bilder-Rückblick

Weihnachts- und Adventsmärkte: So schön war das Wochenende im Kreis

+

Kreisgebiet - Winterspektakulum in Altena, Weihnachtsmarkt der guten Taten in Lüdenscheid und vieles mehr: Am ersten Adventswochenende war im Kreis viel los. Wir haben hier die schönsten Fotos gesammelt.

Nach dem Auftakt der Adventszeit geht es in den kommenden Tagen, Wochen und vor allem Wochenenden weiter mit den Veranstaltungen im Kreisgebiet. Wie und wo, das lesen Sie hier in unserer großen Weihnachtsmarkt-Übersicht.

Das vergangene Wochenende im Bilder-Überblick:

Lüdenscheid

Weihnachtsmarkt der guten Taten 2018

Weihnachtsmarkt bei den Turbo-Schnecken

Altena

Feuerspiel, Musik und Familienunterhaltung

Plettenberg

Johannimarkt eröffnet

Nachrodt-Wiblingwerde

Weihnachtsmarkt Nachrodt

Ansingen zum Advent

Affeln

Hüttenzauber und Weihnachtsmarkt in Affeln

Herscheid

Spieker am Abend besonders reizvoll

Halver

Die Galerie zum 32. Weihnachtsmarkt in Halver

Schalksmühle

So war der Heedfelder Weihnachtsmarkt  2018

Meinerzhagen

Weihnachtsmarkt in Valbert

Kierspe

Der Weihnachtsmarkt in Rönsahl

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare