Schneller Erfolg: Altenheim-Dieb gestellt

Iserlohn - Im Altenheim "Am Dicken Turm" erwischte ein Mitarbeiter heute Mittag im Bewohnerzimmer einen Dieb auf frischer Tat.

Nachdem der Mitarbeiter den Dieb ansprach, floh dieser in Richtung Gartenstraße/Piepenstockstraße/Lange Straße. 

Die Polizei fahndete mit Kradfahrern nach dem Flüchtenden. Ein Zeuge verriet, dass er sich im Bereich einer Firma an der Piepenstockstraße aufhalten sollte.

Knapp 10 Minuten nach der ersten Meldung konnte die Polizei den 33-jährigen Iserlohner festnehmen. Nach ersten Anhörungen wurde er entlassen. Die Ermittlungen dauern an.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare zu diesem Artikel