Einbrecherbande: Polizei nimmt vier Tatverdächtige fest

Plettenberg - Am Mittwoch hat die Polizei in Plettenberg vier Männer festgenommen. Sie stehen unter dem Verdacht, zu einer albanische Einbrecherbande zu gehören. 

Am Dienstag durchsuchte die Polizei nach eigenen Informationen eine kommunalen Unterkunft an der Ohler Straße in Plettenberg. 

Umfangreiche Ermittlungen hatten den Verdacht ergeben, dass sich in dem Gebäude mehrere Mitglieder einer albanischen Einbrecherbande aufhalten würden. Die Polizei nahm vier Tatverdächtige im Alter von 19 bis 23 Jahren fest. Die Ermittlungen dauern an.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare