Öffentlichkeitsfahndung

Polizei sucht Handydiebe: Wer kennt diese Personen?

+

Hagen - Die Polizei Hagen sucht nach zwei jungen Männern, die im Juli 2018 drei Handys in Hagen gestohlen haben sollen. Dazu veröffentlichte sie jetzt Fotos der Tatverdächtigen.

Am 30.07.2018 kam es zu dem Diebstahl am Friedrich-Ebert-Platz. Dort betraten die zwei Jungs einen Handyladen in der Volme Galerie und rissen drei Telefone samt Sicherungen aus der Halterung der Verkaufsauslage. 

Bei der Beute handelte es sich nach Angaben der Polizei um hochwertige Geräte mit einem Gesamtwert von fast 3.000 Euro. Anschließend entkamen die vermutlich Jugendlichen in zunächst unbekannte Richtung. 

Bei einer späteren Auswertung der Videoaufnahmen stellte die Polizei fest, dass die mutmaßlichen Diebe durch die Kameras erfasst wurden. 

Wer kennt die Personen oder kann Hinweise auf ihren Aufenthaltsort geben? Hinweise werden unter 02331 986 2066 entgegen genommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare