Neues Kochbuch: Schicken Sie uns Ihre Heimatrezepte!

Das beliebte Kochbuch ist wieder da. Bewerben Sie sich mit Ihrem Lieblingsrezept für "Der Märkische Kreis is(s)t lecker"!

Mitmachen lohnt sich. Eine Jury aus Redaktion und Foodexperten wählt die besten Rezepte aus und veröffentlicht diese in Heimatrezepte. Senden Sie uns Ihr Lieblingsrezept und verraten Sie uns, was den Heimatgeschmack ausmacht.

Das brauchen wir von Ihnen:

  • Rezept und Zutatenliste
  • Rezeptbild (wenn vorhanden, dabei bitte Mindestanforderungen beachten: 2448 x 3264 Pixel + 3 MB). Falls Sie kein Foto haben - nicht schlimm. Wir behalten uns vor, Bilder aus unserer Food-Bilddatenbank auszuwählen. 
  • Wenn Sie mögen, senden Sie uns auch ein Bild von sich. Ihr Bild veröffentlichen wir gerne, behalten uns aber vor, es aus Platzgründen wegzulassen.

So machen Sie mit:

  • Schicken Sie uns Ihr Rezept mit Ihren Kontaktdaten
  • Rezept schicken via Mail an heimatrezepte@mzv.net
  • Oder Rezept schicken via Post: Märkischer Zeitungsverlag GmbH & Co. KG | Heimatrezepte | Schillerstraße 20 | 58511 Lüdenscheid
  • Oder geben Sie das Rezept in einer unserer Geschäftsstellen persönlich ab

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare