Neue, moderne Wege: Der Zahnarzt auf YouTube

Team Zahnarztzentrum
+
Das Team des ZahnZentrums Plettenberg in Holthausen: Dr. Stefan Helka (vorne, Mitte) und der zahnärztliche Leiter Dr. Dirk Plassmann (links daneben) im Kreise ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die alle übernommen wurden.

Was haben ein Zahnarzt und ein YouTube-Kanal gemeinsam?

Dr. Stefan Helka praktiziert dabei seit knapp einem Jahr auch in Plettenberg. Bereits seit 2014 führt er das Implantatzentrum Herne und erweiterte seinen Betrieb nun in die Vier-Täler-Stadt. Allerdings eröffnete er hier nicht einfach einen neuen Standort, sondern übernahm die Zahnarzt-Praxis von Dr. Dirk Plassmann in Holthausen. Dr. Plassmann ist dort weiterhin als zahnärztlicher Leiter tätig und wird auch in den kommenden Jahren für seine Patienten da sein. Der Plettenberger freut sich, bereits frühzeitig eine Nachfolge-Regelung gefunden zu haben.

Die Praxisräume in Plettenberg wurden umfassend modernisiert.

Und dieser Nachfolger sprüht nur so vor neuen, modernen und auch innovativen Ideen: Wie funktioniert eine Implantation? Wie überwinde ich meine Zahnarztangst? Wie optimiere ich mein Mindset, um erfolgreicher zu sein? Fragen, für deren Beantwortung im regulären Praxis-Alltag vielleicht oftmals die Zeit fehlt, widmet sich Dr. Stefan Helka ausführlich auf seinem YouTube-Kanal, den Interessierte unter „Implantatzentrum Herne – Dr. Stefan Helka“ finden.

https://www.youtube.com/c/ImplantatzentrumHerneDrStefanHelka

Der Fachzahnarzt für Oralchirurgie mit den Tätigkeitsschwerpunkten Implantologie und Parodontologie informiert hier angenehm klar und verständlich über Themen wie dentale Implantologie, Zahnästhetik, allgemeine Zahnmedizin und Mindset. Seine große Leidenschaft gehört dabei der Implantologie, wo er im Jahr über 1.000 Implantate setzt.

Es ist ihm ein besonderes Anliegen, Patienten in den YouTube-Videos „so aufzuklären, dass sie selbstbestimmte Entscheidungen beim jeweiligen Thema treffen können. “ Dr. Stefan Helka betont: „Menschen sollen mitbeurteilen können, welche Behandlung für sie die richtige ist, um am Ende nicht dumm dazustehen und sich zu fragen: Hätte das nicht irgendwie auch anders laufen können?“ In den Videos, die mit großem Aufwand selbst produziert werden, wird deshalb genau erklärt, „worauf man als Patient achten muss und was bei der Operation passiert“, sagt Dr. Stefan Helka, der glaubt, dass dieses Forum, neben der persönlichen Beratung, eine optimale Ergänzung für eine umfassende Aufklärung komplexer zahnmedizinischer Behandlungen ist.

Und der Erfolg gibt ihm Recht: Sein Video unter dem Thema „So minimierst Du Schwellungen und Schmerzen nach OPs und Implantationen“ wurde beispielsweise über 135.000 Mal angeklickt und mit fast 1.000 Kommentaren versehen – sehr oft verbunden mit einem Dank für die guten Tipps.

Implatalk - Auf YouTube informiert Dr. Stefan Helka über viele Themen.

Den Elan, den Dr. Stefan Helka in den YouTube-Kanal legt, zeigt das eingespielte Team auch im ZahnZentrum Plettenberg, das damit ganzheitliche Zahnmedizin auf höchstem Niveau anbietet. „In hellen, freundlichen Praxisräumen, mit einem sympathischen Team und hochqualifizierten Behandlern schaffen wir eine angenehme Atmosphäre für unsere Patienten.“ Denn das Wichtigste an einer funktionierenden Zahnmedizin bezieht sich nicht nur auf die fachliche Ebene, sondern immer auch auf den Menschen dahinter.

„Das ist der Grund, warum bei uns neben aller Kompetenz der Mensch im Mittelpunkt steht. Ein gutes Ergebnis ist nichts wert, wenn der Patient sich nicht gut betreut, übergangen, oder sogar ängstlich fühlt! Daher steht unser Konzept für einen individuellen und ganzheitlichen Servicegedanken, der Sie vergessen lässt, dass Sie beim Zahnarzt sind“, verspricht das Team.

Zum Einsatz kommt dabei modernste 3D-Diagnostik, die nun auch in Plettenberg die Behandlung unterstützt. Vollnavigierte und millimetergenaue Implantate, ein Implantat-Kostenrechner oder eine Online-Anmeldung runden den Service an. Das Partner-Labor für die Prothetik der Patienten sitzt im gleichen Gebäude. Das sorgt für kurze Abstimmungswege zwischen Zahntechniker und Zahnarzt und der Zahnersatz kann optimal auf die Bedürfnisse der Patienten abgestimmt werden.

Weitere Infos finden Sie unter: 

https://zahnzentrum-plettenberg.de/

Textrechte: Sabrina Jeide

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.