Alte Brücke „Hammacherstraße“ wird abgerissen

A46 in der Nacht zu Sonntag voll gesperrt

+
Sperrung der Autobahn 2

Hagen/A46 - In der Nacht von Samstag, 21. April, auf Sonntag, 22. April, wird die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm die A46 zwischen Autobahnkreuz Hagen und Anschlussstelle Hagen-Hohenlimburg ab 18 Uhr in beiden Richtungen sperren.

Umleitungen sollen eingerichtet werden, teilt Straßen.NRW mit.

In der Nacht wird die alte Brücke „Hammacherstraße“ abgerissen. Die Sperrung dauert laut Straßen.NRW bis Sonntagvormittag, 10 Uhr. 

Die Brücke „Hammacherstraße“ werde nicht in herkömmlicher Bauweise, sondern komplett in Fertigteilbauweise errichtet. Alle Betonteile würden vorab im Werk gefertigt, zur Baustelle transportiert und vor Ort zusammengebaut. 

Ziel sei, die Zeit der Sperrung der Hammacherstraße wesentlich zu verkürzen, heißt es in der Pressemitteilung. 

Straßen.NRW investiere in das Pilotprojekt rund 4,5 Millionen Euro aus Bundesmitteln.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare