1. come-on.de
  2. Kreis und Region

Fahndung mit Foto: Diebes-Duo klaut Mann im MK große Menge Bargeld

Erstellt:

Kommentare

Kurz nachdem ein Mann in einer Bank im MK Geld abgehoben hatte, wurde er bestohlen. Jetzt fahndet die Polizei mit Fotos nach den beiden Tätern.

Menden - Der Geschädigte hatte am Freitag, 29. Juli, an einem Geldautomaten der Märkischen Bank in Menden eine größere Menge Bargeld abgehoben. Dabei war er von einem zwei unbekannten Personen - einem Mann und einer Frau - beobachtet worden.

Die beiden folgten ihrem Opfer beim Verlassen der Bank. In einem günstigen Moment zogen sie ihm das zuvor abgehobene Bargeld aus der hinteren Hosentasche und entfernten sich in unbekannte Richtung.

Menden: Diebes-Duo klaut Mann große Menge Bargeld - Fahndung mit Foto

Die beiden Tatverdächtigen werden wie folgt beschrieben:

1. Tatverdächtige:

2. Tatverdächtige:

Wer kennt die beiden Tatverdächtigen?
Die Polizei fahndet derzeit , nach einem Beschluss des AG Arnsberg, öffentlich nach zwei Taschendieben. Wer kennt die beiden Tatverdächtigen? © Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Hinweise zur Tat können unter 02371/9199-0 an die Polizeiwache in Iserlohn oder jede andere Polizeidienststelle gegeben werden.

Die Polizei MK sucht zwei Betrüger, die mit ihrer Masche bereits mehrfach erfolgreich waren. Sie hat Bilder der beiden veröffentlicht. Wer hat sie gesehen?

Auch interessant

Kommentare