Polizei bittet um Hinweise

Auto-Diebe stehlen Mercedes-AMG - mehrere Pkw-Aufbrüche

Nicht nur der Diebstahl eines Mercedes-AMG GLE beschäftigt die Polizei im Märkischen Kreis. Es wurde ein weiteres Auto gestohlen - und Langfinger machten auch vor diversen anderen Gegenständen nicht Halt.
+
Nicht nur der Diebstahl eines Mercedes-AMG GLE beschäftigt die Polizei im Märkischen Kreis. Es wurde ein weiteres Auto gestohlen - und Langfinger machten auch vor diversen anderen Gegenständen nicht Halt.

Zwei Autos sind im Märkischen Kreis gestohlen worden, darunter ein hochpreisiger Mercedes-AMG GLE. Zwei weitere Autos wurden aufgebrochen. Und auch vor anderen Dingen - darunter Dachrinnen und ein Kugelgrill - machten Langfinger nicht Halt.

  • Im Hemer haben unbekannte Diebe einen hochpreisigen Mercedes gestohlen.
  • In Meinerzhagen ist ein VW Lupo entwendet worden. 
  • Mehrere weitere Diebstähle und Auto-Aufbrüche beschäftigen die Polizei.

Hemer: An der Ringstraße in Hemer haben noch unbekannte Täter in der Nacht zu Dienstag - sprich im Zeitraum zwischen 10. August, 22.30 Uhr, und 11. August, 6.30 Uhr, - einen schwarzen Mercedes Benz GLE AMG gestohlen. Laut Polizei hatte der Wagen mit dem Kennzeichen MK-KM 888 unter einem Carport gestanden. 

Hinweise zu den Autodieben und/oder dem Verbleib des Mercedes nimmt die Polizei in Hemer entgegen.

Meinerzhagen: Noch ein weiterer Fahrzeugdiebstahl beschäftigt die Polizei. In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde an der Birkeshöhstraße in Meinerzhagen ein blauer VW Lupo mit dem Kennzeichen MK-D 8257 entwendet. Hinweise zum Verbleib des Fahrzeugs oder den Dieben nimmt die Polizei in Meinerzhagen entgegen.

Autoknacker durchsuchen VW Golf Cabrio und Audi A4

Menden: Bereits am Wochenende knackten unbekannte Diebe ein Golf Cabrio, das an der Meierfrankenfeldstraße in Melden geparkt war. Die Täter durchsuchten den Innenraum und stahlen persönliche Gegenstände des Fahrzeugeigentümers.

Iserlohn: In der Nacht von Sonntag auf Montag brachen der Polizei zufolge unbekannte Täter an der Bachstraße in Iserlohn-Letmathe einen silbernen Audi A4 auf, durchsuchten die Fahrgastzelle und entwendeten das Autoradio mit Navigationsgerät.

Nicht nur Autos Ziel von Dieben - Kupfer-Dachrinnen und Kugelgrill entwendet

Innerhalb der letzten 14 Tage wurden darüber hinaus laut Polizei 4,5 Meter Kupferdachrinnen vom Gebäude des Kindergartens an der Münkerstraße in Menden abgebaut und gestohlen.

Am Montag gegen 10 Uhr entwendete laut Polizei ein bislang unbekannter Mann einen schwarzen Kugelgrill aus dem Hinterhof eines Mehrfamilienhauses an der Bahnhofstraße in Schalksmühle

Sachdienliche Hinweise zu den Dieben und/oder zum Verbleib der gestohlenen Gegenstände nimmt die Polizei entgegen.

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde der Kassenautomat der Waschanlage einer Tankstelle an der Baarstraße in Iserlohn erneut Ziel von unbekannten Tätern. "Sie beschädigten diesen und waren auf der Suche nach Bargeld nicht wirklich erfolgreich", so die Polizei. - eB

Diese irre Geschichte von einem Auto-Diebstahl ging gut aus: Die Polizei fand eine gestohlene Mercedes C-Klasse aus dem MK in Polen - der Autodieb hatte in der Zwischenzeit sogar die Inspektion machen lassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare