Song aus dem neuen Album

"Wahnsinn": Luxuslärm startet beim ESC-Vorentscheid

+
Luxuslärm wird am 25. Februar beim nationalen ESC Vorentscheid in Köln antreten

Märkischer Kreis - Luxuslärm will nach Stockholm. Die Iserlohner Rock-Pop-Band wird am 25. Februar beim deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest in Köln antreten. Luxuslärm hatte sich gegen insgesamt 150 Vorschläge durchgesetzt.

"Ihr Lieben, es gibt aufregende Neuigkeiten", teilte die Band um Frontfrau Jini Meyer ihren Fans auf ihrer Facebook-Seite mit. "Wir sind beim nationalen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest 2016 dabei, ist das nicht der Wahnsinn? Wir werden mit ‘Solange Liebe in mir wohnt‘ aus unserem kommenden Album "Fallen und Fliegen" an den Start gehen!! Vorfreude pur!!", heißt es dort weiter.

Zehn Bands beim Vorentscheid

Zehn Bands treten am 25. Februar ab 20.15 Uhr in zwei Durchgängen gegeneinander an. Der Vorentscheid, der in Köln-Mülheim in einem Studio an der Schanzenstraße ausgetragen wird, wird live in der ARD übertragen. Über den deutschen Kandidaten für den ESC in Stockholm entscheidet das Publikum in zwei Durchgängen per Telefon und SMS. Erstmas kann man sich auch eine offizielle Eurovision-App an der Abstimmung beteiligen.

Luxuslärm mit ECHO-Nominierung

Luxuslärm konnte sein musikalisches Können bereits durch eine ECHO-Nominierung, den Radiopreis "1LIVE Krone", den vierten Platz bei Stefan Raabs Bundesvision-Songcontest, diverse Gastauftritte in TV-Serien und mehr als 200.000 Albumverkäufen untermauern. Luxuslärm geht mit seinem im Frühjahr erscheinenden Album "Fallen und Fliegen" auf Deutschlandtour und freut sich auf die Chance beim ESC teilzunehmen: "Beim nationalen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest 2016 dabei zu sein, ist der Wahnsinn."

Diese zehn Teilnehmer starten beim ESC

Neben Luxuslärm stehen in Köln Avantasia, Alex Diehl, Ella Endlich, Gregorian, Jamie-Lee Kriewitz, Joco, Keoma, Laura Pinski, und Woods of Birnam auf der Bühne.

Hier gibt es die Tickets

Tickets für "Eurovision Song Contest 2016 - Unser Lied für Stockholm“ gibt es ab sofort für 32,90 Euro (zzgl. Gebühren) an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im NDR Ticketshop unter der Telefonnummer: (0511) 27 78 98 99.

Ihr Lieben, es gibt aufregende Neuigkeiten :D Wir sind beim nationalen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest 2016...

Posted by Luxuslärm on Dienstag, 12. Januar 2016

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare