1. come-on.de
  2. Kreis und Region

Lkw rammt Pkw: Zwei Verletzte bei Unfall im MK

Erstellt:

Kommentare

Bei einem Unfall auf dem Schälk in Iserlohn sind zwei Personen verletzt worden. Ein Pkw ist mit einem Lkw kollidiert.

Iserlohn - Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Pkw wurde die Berufsfeuerwehr heute gegen 11:30 Uhr zum Schälk gerufen. Dort war im Kreuzungsbereich an der Gaststätte ein Pkw mit dem Lkw kollidiert, wie die Feuerwehr Iserlohn berichtet.

Eine Person wurde schwerer verletzt in ein Krankenhaus nach Iserlohn gebracht, eine weitere Person wurde vom Rettungsdienst nach Schwerte transportiert. Ausgelaufene Betriebsmittel wurden aufgefangen, der Pkw mittels Seilwinde gesichert. Die Unfallursache ermittelt die Polizei.

Verkehrsunfall auf dem Schälk
Verkehrsunfall auf dem Schälk: Zwei Personen sind verletzt worden. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. © Feuerwehr Iserlohn

Ein Frau verunglückte auf der B 506 in Richtung Wipperfürth mit ihrem Auto. Dabei zog sie sich schwere Verletzungen zu. Auslöser des Unfalls waren gleich mehrere Rehe.

Auch interessant

Kommentare