Kostüme nähen für Kinderkarneval

ISERLOHN/LETMATHE - Ein ganz besonderes Kreativangebot wartet auf alle Kinder von sechs bis zwölf Jahren ab Donnerstag, 3. Februar. Dann können sie zusammen mit den Mitarbeiterinnen des städtischen Kinder- und Jugendbüros im Kunstraum der ehemaligen Hauptschule an der Brüderstraße Karnevalskostüme selbst nähen.

Die Kostüme (Zauberer und Fee) werden mit der Hand und mit der Nähmaschine gefertigt. Dazu werden passende Accessoires gebastelt.

Die Kinder treffen sich an vier aufeinander folgenden Donnerstagen (mit Ausnahme des 24. Februar) jeweils von 16.30 bis 18.30 Uhr. Ihre selbstkreierten Kostüme können sie bei der großen Rosenmontagsparty des Kinder- und Jugendbüros am 7. März im städtischen Saalbau in Letmathe präsentieren.

Für dieses Angebot wird ein Kostenbeitrag von fünf Euro je Kostüm erhoben (inklusive Eintritt zur Karnevalsveranstaltung). Informationen zur Anmeldung gibt es bei Anja Kramp-Simon im Kinder- und Jugendbüro unter der Telefonnummer 0 23 71 / 2 17-22 46.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare