1. come-on.de
  2. Kreis und Region

Mercedes brennt: Feuerwehr bekämpft Flammen im Motorraum

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

In Iserlohn brannte der Motorraum eines Mercedes.
In Iserlohn brannte der Motorraum eines Mercedes. © Pressestelle Feuerwehr Iserlohn / Jonas Nolte

Im Märkischen Kreis brennt ein Mercedes. Der Motorraum steht in Flammen. Die Feuerwehr nutzt spezielles Equipment beim Löschen.

Iserlohn - Um kurz nach 17 Uhr am Montag (31. Januar 2022) wurde die Berufsfeuerwehr Iserlohn (NRW) auf ein Firmengelände in der Hugo-Schultz-Straße gerufen. Dort hatte ein Mercedes im Motorraum Feuer gefangen.

KreisMärkischer Kreis
Fläche1.061,08 km²
Einwohner408.662

Iserlohn: Mercedes brennt - Feuerwehr bekämpft Flammen im Motorraum

Wie die Feuerwehr Iserlohn berichtet, wurden schon vor dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte erste Löschmaßnahmen getroffen. Die Feuerwehrleute bekämpften noch letzte Glutnester. Um diese ausfindig zu machen, wurde eine Wärmebildkamera genutzt. Nach gut 20 Minuten war der Einsatz bereits beendet.

Nicht die Feuerwehr, aber die Polizei in Iserlohn beschäftigten zwei Überfälle auf Tankstellen. Der Täter bedrohte Mitarbeiter mit einer Pistole. Es könnte ein Zusammenhang zwischen beiden Überfällen bestehen.

Auch interessant

Kommentare