In der Mittelkonsole lag ein Tütchen mit weißer Substanz

Gestohlene Kennzeichen, das Auto nicht zugelassen: Polizei schnappt Letmather in Balve

+
Symbolfoto

Balve/Letmathe - Die Polizei hat mitten in Balve einen Letmather erwischt: Dessen Fahrzeug war nicht zugelassen, die Kennzeichen gestohlen. Und das sind wohl längst nicht die einzigen Vergehen des 26-jährigen Mannes.

Das Fahrzeug war nach Mitteilung der Polizei einer Zivilstreife wegen des Kennzeichens aus einem anderen Kreis aufgefallen. Eine Überprüfung ergab, dass die Schilder im November gestohlen worden waren. 

Kurz vor Mitternacht stiegen dann der Mann und eine Frau, eine 28-jährige Letmatherin, in den Wagen. Die Polizei griff zu. 

Keine Fahrerlaubnis, Tütchen mit weißer Substanz in der Mittelkonsole

Es stellte sich heraus: Der Mann hatte den Wagen beim Onlineportal Ebay ersteigert. Der Wagen war weder zugelassen noch versichert. Für die Kennzeichen lieferte der Letmather keine plausible Erklärung.

Eine Fahrerlaubnis konnte der Fahrer auch nicht vorlegen. In der Mittelkonsole lag ein Tütchen mit einer weißen Substanz. Der Inhalt muss laut Polizei noch untersucht werden. Der Fahrer gestand, kurz zuvor Marihuana geraucht zu haben. -eB

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare