1. come-on.de
  2. Kreis und Region

Brand in der Bülowstraße: Möbelstück fängt Feuer

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Feuerwehr und Polizei mussten am Mittwochnachmittag zu einem Brand in der Bülowstraße ausrücken. © dpa

Hagen - Feuerwehr und Polizei mussten am Mittwochnachmittag zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Bülowstraße ausrücken. Ein Möbelstück hatte Feuer gefangen. Verletzt wurde niemand.

Nach Angaben der Polizei meldete eine Zeugin gegen 14:50 Uhr eine Rauchentwicklung aus einer Obergeschosswohnung. Die Rettungskräfte konnten das Haus räumen. Die Feuerwehr verschaffte sich kurz darauf Zutritt in die unbewohnte Wohnung.

Aus bislang noch ungeklärter Ursache fing dort ein Möbelstück Feuer. Das Haus ist weiter bewohnbar. Die Polizei sperrte die Straße für zirka eine halbe Stunde während der Löscharbeiten. Die Kripo wurde eingeschaltet und ermittelt nun die Brandursache.

Auch interessant

Kommentare