1. come-on.de
  2. Kreis und Region

BMW im Visier: Diebe schlachten Autos im MK aus - weitere Fälle in der Region

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

POL-MK: BMW im Visier von Einbrechern
Und weg sind Lenkrad und Bordcomputer: Diebe haben mehrere BMW im Märkischen Kreis ausgeschlachtet. © Polizei MK

Gleich fünf Autos der Marke BMW sind im Märkischen Kreis ausgeschlachtet worden. Lenkräder, Navigationssysteme und Bordcomputer wurden gestohlen.

Kreis MK - Zwischen Donnerstagabend und Sonntagmorgen sind im Märkischen Kreis gleich fünf Fahrzeuge der Marke BMW von Unbekannten ausgeschlachtet worden. Die Seitenscheiben der Autos wurden eingeschlagen und verschiedene technische Elemente gestohlen. Betroffen waren BMW in Iserlohn und Hemer.

LandkreisMärkischer Kreis
Fläche1.061,06 km²
Einwohner408.662

BMW im Visier: Diebe schlachten Autos im MK aus - vermehrt Fälle in der Region

Im ersten Fall an der Barbarossastraße in Iserlohn wurde ein BMW 320D Opfer der Täter. Hier entwendeten sie laut Polizei ein fest
eingebautes Navigationssystem mit Bedienelement sowie das Lenkrad. Zutritt hatten sie sich durchs das Zerschlagen der Seitenscheibe verschafft.

Am Schleddenhofer Weg waren gleich zwei am Straßenrand geparkte PKW betroffen. Aus einem BMW 560L bauten die Täter diverse elektronische Steuerelemente aus. Aus einem BMW 640d entwendeten sie einen Bordcomputer und das Lenkrad.

Ein weiterer BMW 320D wurde an der Rembrandtstraße ausgeschlachtet. Auch hier schlugen sie eine Seitenscheibe ein und entwendeten das Lenkrad, das verbaute Navigationssystem und weitere feste Bedienelemente aus der Mittelkonsole.

BMW im Visier: Autos im MK ausgeschlachtet - Scheiben eingeschlagen

In Hemer wurde in der Nacht zum Freitag an der Breddestraße ein schwarzer BMW X5 Opfer der Täter. Der Wagen parkte am Fahrbahnrand. Die Täter zerstörten die Scheibe der hinteren rechten Tür und demontierten Armaturenbrett samt Navi, Tacho und Radio sowie das Lenkrad.

Die Polizei MK sucht nun Zeugen zu allen Vorfällen. Hinweise bitte telefonisch unter 02371-9199-0 an die Polizeiwache Iserlohn.

Am Montag meldete auch die Polizei Hamm Diebstähle aus Autos von BMW*. Die Fahrzeugen waren mit einem sogenannten „Keyless-Go-System“ ausgestattet - die Täter mussten nicht mal die Scheibe einschlagen. *wa.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare