Zwei Adressen auf Moviepilot-Liste

Diese Kinos im MK gehören zu den beliebtesten 100 in Deutschland

+
André Lubba in seinem Filmpalast

Kreisgebiet - Das Online-Portal Movieportal sucht in diesem Jahr erneut die beliebtesten Kinos in Deutschland. Zwei Adressen aus dem Märkischen Kreis haben es in die Top 100 geschafft.

Einen Monat hatten Filmliebhaber Zeit, bei der Aktion "Deutschlands Lieblingskino 2019" für ihr Lieblingskino abzustimmen. 62.519 Kinobegeisterte haben sich nach Angaben von Moviepilot daran beteiligt. "Das sind knapp 48 Prozent mehr als noch 2018. Ein toller Erfolg!", teilt das Online-Portal mit. Auch die Zahl an Kinos, für die gestimmt wurde, sei auf 1226 gestiegen. Insgesamt gebe es deutschlandweit rund 1600 Kinos.

Mit ihrem Engagement und ihren Ideen hätten die Kinos selbst der Aktion noch mehr Aufschwung gegeben, heißt es von Moviepilot: "Wie schon in den Vorjahren hat sich dabei gezeigt, dass es beim Generieren von Votes hilft, die Wahl aktiv zu bewerben. Vor allem das Aufmerksam-Machen auf den eigenen Social Media-Kanälen und der Homepage ist hier eine gute Strategie für die Kinos". 

"Kinos werben dort, wo ihre Zielgruppe ist"

Das bestätigt auch Moviepilot-Chefredakteurin Ines Walk: "Wir sind stolz, dass sich 2019 noch mehr Kinos an der Aktion beteiligt haben. Dabei beobachten wir, dass Kinos immer mehr die Sozialen Medien nutzen. Das ist hervorragend, denn so werben sie für sich dort, wo ihre Zielgruppe ist." 

Das Apollo-Kino fasziniert in Altena.

Nach fünf Wochen stehen nun die Top 100 von Deutschlands Lieblingskino fest. Aus dem Märkischen Kreis haben es zwei Kinos in die Liste geschafft: der Filmpalast in Lüdenscheid und das Apollo in Altena. Beide waren auch im vergangenen Jahr unter den besten 100. Der Filmpalast schaffte es in der im Januar herausgegebenen Liste sogar unter die zehn beliebtesten Kinos in Deutschland.

Lesen Sie auch:

Filmpalast geschlossen - Zwei neue Kinosäle in Lüdenscheid

Kinos in Lüdenscheid: Im Filmpalast wird’s allzu feurig

Das bleibt nach dem großen Boom: Multiplex und Edel-Kino

Gewinner wird 2020 in München verkündet

Diese beiden Adressen können sich nun Hoffnung auf den Titel "Deutschlands Lieblingskino 2019" machen. Denn wie Moviepilot mitteilt, habe mit der Bekanntgabe der Top 100 die Bewerbungsphase um den Jurypreis begonnen. Der Gewinner werde im Januar 2020 im Rahmen der Filmmesse in München verkündet. Amtierendes Lieblingskino ist das Kino Aurich (Ostfriesland). 

Die komplette Liste der 100 beliebtesten Kinos in Deutschland gibt es auf der Homepage der Moviepilot-Aktion.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare