Auch in Zeiten des Coronavirus: Beliebter Wochenmarkt findet statt

Cocktailtomaten
+
Frisches Obst und Gemüse gibt es auf dem Wochenmarkt in Lüdenscheid.

Lüdenscheid - Der Lüdenscheider Wochenmarkt findet weiterhin wie gewohnt mittwochs und samstags von 9 bis 14 Uhr auf dem Rathausplatz Lüdenscheid statt.

„Bei Wochenmärkten sind Lebensmittel, Bekleidung und Dinge des täglichen Bedarfs erhältlich. Damit erfüllen sie eine zentrale Versorgungsfunktion“, teilt der Fachdienst Recht, Öffentliche Sicherheit und Ordnung mit. 

Daher sei der Wochenmarkt von den Maßnahmen der nordrhein-westfälischen Landesregierung zur Einschränkung der Coronavirus-Pandemie nicht betroffen. Dennoch werden alle Bürgerinnen und Bürger darum gebeten, genügend Abstand zueinander zu halten und im Fall des Falles in die eigene Armbeuge zu husten oder zu niesen. 

Außerdem sollte komplett darauf verzichtet werden, anderen Menschen die Hand zu schütteln. Nach dem Besuch des Wochenmarktes sollte sich zudem jede/r ausgiebig die Hände mit Seife waschen, um die Gefahr einer Infektion mit dem Coronavirus so gering wie möglich zu halten.

Alle Nachrichten zum Coronavirus im Märkischen Kreis finden Sie in unserem Newsticker.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare