Archiv – Kreis und Region

Mercedes brennt: Feuerwehr bekämpft Flammen im Motorraum

Mercedes brennt: Feuerwehr bekämpft Flammen im Motorraum

Im Märkischen Kreis brennt ein Mercedes. Der Motorraum steht in Flammen. Die Feuerwehr nutzt spezielles Equipment beim Löschen.
Mercedes brennt: Feuerwehr bekämpft Flammen im Motorraum
Zwei Tankstellenüberfälle im MK: Handelt es sich um denselben Täter?

Zwei Tankstellenüberfälle im MK: Handelt es sich um denselben Täter?

In Iserlohn und Menden kam es kurz hintereinander zu zwei Überfällen auf Tankstellen. Es ist möglich, dass es sich um denselben Täter handelt.
Zwei Tankstellenüberfälle im MK: Handelt es sich um denselben Täter?
Tankstelle im MK überfallen: Mitarbeiter mit Waffe bedroht - Polizei sucht Zeugen

Tankstelle im MK überfallen: Mitarbeiter mit Waffe bedroht - Polizei sucht Zeugen

Ein unbekannter Mann bedrohte den Mitarbeiter einer Tankstelle im MK mit einer Waffe und klaute Geld aus der Kasse. Die Polizei fahndet nach dem Täter.
Tankstelle im MK überfallen: Mitarbeiter mit Waffe bedroht - Polizei sucht Zeugen

Nach Test-Entscheidung: Bürgermeister im MK wenden sich mit Brandbrief an Schulministerin

Die Wut an den Schulen ist groß: Das veränderte Test-Prozedere, das den Schulleitungen am Dienstagabend kurzfristig mitgeteilt wurde, sorgt aber nicht nur bei Lehrkräften für Verärgerung. Die Bürgermeister von 14 Kommunen aus dem Märkischen Kreis …
Nach Test-Entscheidung: Bürgermeister im MK wenden sich mit Brandbrief an Schulministerin

Brand bei Autoteilezulieferer im MK: Flammen schlagen Feuerwehrleuten entgegen

Beim Autoteilezulieferer Kirchhoff in Iserlohn hat es am Mittwoch gebrannt. Die Feuerwehr war stundenlang im Einsatz.
Brand bei Autoteilezulieferer im MK: Flammen schlagen Feuerwehrleuten entgegen

Frist abgelaufen: Führerschein ungültig, tausende Autofahrer im MK betroffen

Die Frist ist abgelaufen. Tausende Autofahrer sind ab sofort im MK mit ungültigen Führerscheinen unterwegs. Was sie und eine weitere Gruppe jetzt machen müssen.
Frist abgelaufen: Führerschein ungültig, tausende Autofahrer im MK betroffen

Lkw-Fahrer bemerkt während Fahrt auf A45 brennende Container auf seiner Ladefläche

Die Feuerwehr musste auf der A45 - kurz vor der Abfahrt Lüdenscheid-Süd - brennende Container löschen. Ein schwieriger Einsatz für die Einsatzkräfte.
Lkw-Fahrer bemerkt während Fahrt auf A45 brennende Container auf seiner Ladefläche

Corona im MK: Fünf Todesfälle - Inzidenz von mehr als 2.600 in einer Altersklasse

Die Städte im Märkischen Kreis befinden sich in der vierten Corona-Welle. Omikron greift um sich. Alle News zu Inzidenz, Neuinfektionen und Regeln im MK.
Corona im MK: Fünf Todesfälle - Inzidenz von mehr als 2.600 in einer Altersklasse

Geldautomat-Sprengung: Vorfall an weiterem Sparkassen-Standort im MK

In der Nacht zu Mittwoch wurde in Heedfeld ein Geldautomat in einem SB-Center gesprengt. Der Schaden ist immens. Auch in Lüdenscheid versuchten es unbekannte Täter an einem Standort der Sparkasse.
Geldautomat-Sprengung: Vorfall an weiterem Sparkassen-Standort im MK

Mann geht in Innenstadt auf Menschen los - Mehrere Verletzte im MK

Ein Mann zerstört in Iserlohn mehrere Gegenstände. Dann geht er auf Passanten los. Es gibt mehrere Verletzte.
Mann geht in Innenstadt auf Menschen los - Mehrere Verletzte im MK

Vor den Augen des Juweliers: Räuber zertrümmern Schaukasten - spektakuläre Flucht

Zwei Täter haben einen Juwelier in Iserlohn überfallen und vor dessen Augen einen Schaukasten zertrümmert. Sie rafften Goldketten zusammen und ergriffen die Flucht.
Vor den Augen des Juweliers: Räuber zertrümmern Schaukasten - spektakuläre Flucht

Betrug in Corona-Testzentren in NRW - Razzien im Sauerland

Im Sauerland hat das LKA mehrere Corona-Schnelltestzentren und Wohnungen durchsucht. Ermittelt wird gegen Mitarbeiter eines Unternehmens. Es geht um Abrechnungsbetrug.
Betrug in Corona-Testzentren in NRW - Razzien im Sauerland

Einweisung: Randalierer (37) im MK rastet aus - Anzeige gegen weiteren Mann

Ein 37-Jähriger hat im MK so sehr randaliert und Polizisten bedroht, dass er nach Psych-KG eingewiesen werden musste. Auch für einen weiteren Mann hat der Vorfall Konsequenzen.
Einweisung: Randalierer (37) im MK rastet aus - Anzeige gegen weiteren Mann

Brennende Küche in Menden: Feuerwehr demontiert Teile, um sie zu löschen

Die Feuerwehr Menden ist am Dienstagabend zu einem Küchenbrand ausgerückt. Teile der Küche mussten abmontiert werden, um sie zu löschen.
Brennende Küche in Menden: Feuerwehr demontiert Teile, um sie zu löschen

Häuslicher Unfall im MK: Rettungshubschrauber landet und fliegt ohne Patient davon

Bei einem häuslichen Unfall hat sich ein Mann im Märkischen Kreis schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert.
Häuslicher Unfall im MK: Rettungshubschrauber landet und fliegt ohne Patient davon

Schwerer Unfall auf der A45: Transporter kracht auf Lkw - Mann lebensgefährlich verletzt

Schwerer Unfall auf der A45: Ein Transporter krachte zwischen Hagen und Lüdenscheid auf einen Lkw. Die Autobahn war stundenlang voll gesperrt.
Schwerer Unfall auf der A45: Transporter kracht auf Lkw - Mann lebensgefährlich verletzt

Glatte Straße: Schulkind (11) im MK von Auto erfasst und schwer verletzt

Ein Mädchen (11) wurde auf dem Weg zur Schule in Iserlohn-Letmathe von einem Auto erfasst. Es musste mit Verletzungen ins Krankenhaus.
Glatte Straße: Schulkind (11) im MK von Auto erfasst und schwer verletzt

Angriff mit Schlagstock vor einem Imbiss: Zwei Männer krankenhausreif geprügelt

Brutale Attacke vor einem Imbiss im Märkischen Kreis: Drei Täter schlugen mit einem Schlagstock auf zwei Männer ein. Die mussten ins Krankenhaus.
Angriff mit Schlagstock vor einem Imbiss: Zwei Männer krankenhausreif geprügelt

Corona im MK: Zweithöchster Inzidenzwert seit dem Beginn der Pandemie

Die Städte im Märkischen Kreis befinden sich in der vierten Corona-Welle. Alle News und Zahlen zu Inzidenz, Neuinfektionen und Regeln im MK.
Corona im MK: Zweithöchster Inzidenzwert seit dem Beginn der Pandemie

A45: Planenschlitzer stehlen (in der Corona-Pandemie begehrte) Ware

Vor einigen Jahren räumten Planenschlitzer an Autobahnen in Westfalen hochwertige Elektronik aus Lkw. An der A45 wurde nun wieder begehrte Ware gestohlen.
A45: Planenschlitzer stehlen (in der Corona-Pandemie begehrte) Ware

Nach Unfall: Verletzte Person kann Auto nicht verlassen - Straße gesperrt

Bei einem Unfall im Märkischen Kreis gab es drei Verletzte. Eine Person konnte ihr Fahrzeug nicht selbstständig verlassen. Der „Hellweg“ wurde gesperrt.
Nach Unfall: Verletzte Person kann Auto nicht verlassen - Straße gesperrt

Muslimische Gräber im MK geschändet: Polizei hofft auf weitere Hinweise

Nach der Zerstörung mehrerer muslimischer Gräber ist die Polizei weiter auf der Suche nach den Tätern. Jetzt bitten die Ermittler die Öffentlichkeit um Mithilfe.
Muslimische Gräber im MK geschändet: Polizei hofft auf weitere Hinweise

Kettensäge und Messer: Mann geht auf Lebensgefährten seiner Ex los - Haftbefehl

In der Silvesternacht ist in Rönkhausen ein Mann auf den Lebensgefährten seiner Ex-Frau losgegangen - mit Kettensäge und Messer. Gegen den Mann ist Haftbefehl erlassen worden.
Kettensäge und Messer: Mann geht auf Lebensgefährten seiner Ex los - Haftbefehl

Mann im MK mit Dachlatten krankenhausreif geprügelt - Polizei sucht Täter

Bei einem nächtlichen Überfall wird ein Mann im MK mit Dachlatten geschlagen und beraubt. Eine Täterbeschreibung liegt vor. Wer kann Hinweise geben?
Mann im MK mit Dachlatten krankenhausreif geprügelt - Polizei sucht Täter

Unbekannte schänden im MK muslimische Gräber - Staatsschutz eingeschaltet 

Unbekannte haben auf einem Friedhof im Märkischen Kreis mehrere muslimische Gräber geschändet. Die Polizei hat den Staatsschutz eingeschaltet.
Unbekannte schänden im MK muslimische Gräber - Staatsschutz eingeschaltet 

Neujahr 2022 im MK: Messerstich und Schuss auf Taxi - die Nacht für die Polizei

Wie lief die Silvesternacht im Märkischen Kreis? Die Polizei berichtet unter anderem von einer Messer-Attacke auf einen 18-Jährigen und einem Schuss auf ein Taxi.
Neujahr 2022 im MK: Messerstich und Schuss auf Taxi - die Nacht für die Polizei

Unfall am Silvesterabend: Feuerwehr muss Fahrer aus zerstörtem Wagen befreien

Feuerwehr und Rettungsdienst sind bei Anlässen wie Silvester stets in erhöhter Alarmbereitschaft. Ein Unfall dieser Art war allerdings ungewöhnlich, die Rettung danach war kein typischer Einsatz in der Neujahrsnacht.
Unfall am Silvesterabend: Feuerwehr muss Fahrer aus zerstörtem Wagen befreien