Archiv – Kreis und Region

10 cm Schnee und Sturmböen mit 100 km/h: Heute mehrere Warnungen für den MK

10 cm Schnee und Sturmböen mit 100 km/h: Heute mehrere Warnungen für den MK

Weiterhin warnt der Deutsche Wetterdienst vor Glätte und Schnee im Märkischen Kreis. Auf den Straßen wird es auch am Dienstag verbreitet glatt.
10 cm Schnee und Sturmböen mit 100 km/h: Heute mehrere Warnungen für den MK
Wintereinbruch im MK: 44 Unfälle mit mehreren Verletzten - hoher Schaden

Wintereinbruch im MK: 44 Unfälle mit mehreren Verletzten - hoher Schaden

Die Polizei zählte am Montag insgesamt 44 Glätte-Unfälle im Märkischen Kreis. Die Bilanz: Fünf Verletzte und ein ziemlich hoher Sachschaden.
Wintereinbruch im MK: 44 Unfälle mit mehreren Verletzten - hoher Schaden
Brutale Attacke im MK: Mann prügelt und tritt auf junge Frauen ein

Brutale Attacke im MK: Mann prügelt und tritt auf junge Frauen ein

Brutale Attacke im MK: Ein Mann stoppte zwei junge Frauen in einem Auto - und trat und prügelte wild auf sie ein. Eine 24-Jährige musste in eine Spezialklink.
Brutale Attacke im MK: Mann prügelt und tritt auf junge Frauen ein

Hunde beißen zu: Seniorin rettet ihren Vierbeiner und wird selber verletzt

Weil sie ihren Hund vor den Angriffen von zwei größeren Tieren schützen wollte, wurde eine Seniorin bei Menden verletzt. Der Halter der Tiere verschwindet wortlos.
Hunde beißen zu: Seniorin rettet ihren Vierbeiner und wird selber verletzt

Illegale Fahrt über Baustelle auf Rügen: 22-Jährige aus dem MK überschlägt sich

Eine 22-Jährige aus dem Märkischen Kreis hat sich bei einer illegalen Fahrt über eine Baustelle auf Rügen mit ihrem Auto überschlagen. Sie und ihre beiden Mitfahrer wurden verletzt.
Illegale Fahrt über Baustelle auf Rügen: 22-Jährige aus dem MK überschlägt sich

Blitzer im MK: Hier kontrollieren Polizei und Kreis das Tempo

Polizei und Märkischer Kreis überwachen das Tempo auf den Straßen im Kreisgebiet. An verschiedenen Stellen werden ab dem 29. November die mobilen Blitzer aufgebaut.
Blitzer im MK: Hier kontrollieren Polizei und Kreis das Tempo

Schnee auf der A45: Mercedes rutscht in Leitplanke - Verkehrsprobleme nach Unfällen

Schneefall sorgte am Freitagabend auf der A45 für Verkehrsprobleme. Bei einem Unfall bei Drolshagen rutschte ein Mercedes in eine Leitplanke.
Schnee auf der A45: Mercedes rutscht in Leitplanke - Verkehrsprobleme nach Unfällen

Mann (34) demoliert Bustür und will Kindern (10) Masken vom Gesicht zerren

Ein 34-Jähriger hat im MK eine Bustür demoliert, mehrere Personen beleidigt und angeschrien und nicht zuletzt versucht, zwei Zehnjährigen ihre Masken vom Gesicht zu reißen.
Mann (34) demoliert Bustür und will Kindern (10) Masken vom Gesicht zerren

Unbekannter zieht Mädchen (12) in ein Gebüsch - Polizei liefert Beschreibung

Ein unbekannter Mann hat ein 12-jähriges Mädchen in NRW in ein Gebüsch gezogen und versucht den Pullover auszuziehen. Die Polizei liefert eine Täterbeschreibung.
Unbekannter zieht Mädchen (12) in ein Gebüsch - Polizei liefert Beschreibung

Wegen Corona: Weihnachtsmärkte und Events im MK abgesagt - Newsticker

Die Corona-Zahlen explodieren. Weihnachtsmärkte, Feiern, Karneval - vieles wird bereits wieder abgesagt. Wir sammeln im News-Ticker die Absagen im MK.
Wegen Corona: Weihnachtsmärkte und Events im MK abgesagt - Newsticker

Fliesen Aloise präsentiert sich als TOP Arbeitgeber

Aufgrund einer stetig steigenden Auftragslage muss der bekannte Fliesenlegerbetrieb aus Meinerzhagen/Valbert weiter wachsen. Neben Fliesenarbeiten möchte Francesco Aloise auch Installationsarbeiten aufnehmen um zukünftig den Service „alles aus einer …
Fliesen Aloise präsentiert sich als TOP Arbeitgeber

Der Valberter Fliesenleger ist seit 2002 selbstständig und ist bis heute auf ein erfolgreichen Handwerksbetrieb von sieben Mitarbeiter gewachsen.

Aufgrund einer stetig steigenden Auftragslage muss der bekannte Fliesenlegerbetrieb aus Meinerzhagen/Valbert weiter wachsen. Neben Fliesenarbeiten möchte Francesco Aloise auch Installationsarbeiten aufnehmen um zukünftig den Service „alles aus einer …
Der Valberter Fliesenleger ist seit 2002 selbstständig und ist bis heute auf ein erfolgreichen Handwerksbetrieb von sieben Mitarbeiter gewachsen.

„1312“-Graffiti: Täter besprühen Autos im MK mit unschöner Botschaft

Unbekannte Täter haben am Wochenende in Hemer mehrere Autos mit Graffiti beschädigt. In fast allen Schriftzügen fand sich mit der Zahlenfolge „1312“ eine unschöne Botschaft.
„1312“-Graffiti: Täter besprühen Autos im MK mit unschöner Botschaft

Blitzer im MK: Hier kontrollieren Polizei und Kreis das Tempo

Polizei und Märkischer Kreis überwachen das Tempo auf den Straßen im Kreisgebiet. An verschiedenen Stellen werden ab dem 22. November die mobilen Blitzer aufgebaut.
Blitzer im MK: Hier kontrollieren Polizei und Kreis das Tempo

Falschgeld für Playstation 5: Jugendlicher bei zwielichtiger Übergabe betrogen

Ein Jugendlicher wollte seine Playstation 5 verkaufen und lockte damit einen Betrüger an: Während einer zwielichtigen Übergabe gab er dem Jungen Falschgeld.
Falschgeld für Playstation 5: Jugendlicher bei zwielichtiger Übergabe betrogen

Überfall-Opfer oft traumatisiert: Supermarkt-Räuber entschuldigen sich bei Angestellten

Ein 25-jähriger Werdohler und ein 19-jähriger Iserlohner haben im Landgericht Hagen ihre Beteiligung an sieben Raubüberfällen auf Netto- und Getränkemärkte in Werdohl und Umgebung gestanden. Nun äußersten sich die Opfer.
Überfall-Opfer oft traumatisiert: Supermarkt-Räuber entschuldigen sich bei Angestellten

Synode übt Kritik an Personalplänen

Die Pfarrstellenbesetzung war nur einer von acht Punkten im Bericht von Superintendent Dr. Christof Grote zu den Entwicklungen im evangelischen Kirchenkreis Lüdenscheid-Plettenberg – aber mit Abstand der brisanteste.
Synode übt Kritik an Personalplänen

Tasche mit 30.000 Euro: Betrunkener trägt enorme Summe Geld bei sich

Ein stark betrunkener Mann trug in einer Umhängetasche 30.000 Euro bei sich. Der Polizei konnte er nicht erklären, woher das Geld stammte.
Tasche mit 30.000 Euro: Betrunkener trägt enorme Summe Geld bei sich

Durchsuchung im MK: Illegale Arbeiter mit gefälschten Pässen festgenommen

In den frühen Morgenstunden wurde am Samstag in Menden ein Wohnhaus durchsucht. Am Ende gingen der Polizei mehrere Personen mit gefälschten Pässen ins Netz.
Durchsuchung im MK: Illegale Arbeiter mit gefälschten Pässen festgenommen

22-Jähriger wählt zweimal Notruf für Bruder - doch der braucht keine Hilfe

Gleich zweimal rief ein 22-Jähriger in Iserlohn den Notruf für seinen Bruder. Doch beide Male stellte sich heraus, dass dieser gar keine Behandlung braucht.
22-Jähriger wählt zweimal Notruf für Bruder - doch der braucht keine Hilfe