Archiv – Kreis MK

Kern-Liebers will Schnöring kaufen

Kern-Liebers will Schnöring kaufen

Schalksmühle - Ein Schalksmühler Traditionsunternehmen steht vor der Übernahme: Wie Axel Schnöring, Geschäftsführer der Schnöring GmbH, jetzt bekannt gab, beabsichtigt die Firmengruppe Kern-Liebers mit Sitz in Schramberg, sämtliche Anteile des …
Kern-Liebers will Schnöring kaufen
Motorradfahrer aus Iserlohn (54) schwer verletzt ins Krankenhaus geflogen

Motorradfahrer aus Iserlohn (54) schwer verletzt ins Krankenhaus geflogen

Fröndenberg - Ein 54-jähriger Motorradfahrer aus Iserlohn ist am Freitagmittag in Fröndenberg im Kreis Unna von einem Auto erfasst und so schwer verletzt worden, dass er mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden musste.
Motorradfahrer aus Iserlohn (54) schwer verletzt ins Krankenhaus geflogen
Unter Alkohol und Drogen: Iserlohner (38) fährt sich alle Reifen platt

Unter Alkohol und Drogen: Iserlohner (38) fährt sich alle Reifen platt

Holzwickede - Ein 38-jähriger Mann aus Iserlohn hat in der Nacht von Donnerstag auf Karfreitag wegen einer riskanten Alkohol- und Drogenfahrt seinen Führerschein abgeben müssen. Er war mit seinem Auto derart rabiat über einen Kreisverkehr in …
Unter Alkohol und Drogen: Iserlohner (38) fährt sich alle Reifen platt

Veranstaltungstipps für Lüdenscheid und den Kreis

Lüdenscheid - Was, wann, wo - hier finden Sie Tipps und Termine für Lüdenscheid, den Märkischen Kreis und die Region. Der Veranstaltungskalender für die Zeit vom 31. März bis 6. April.
Veranstaltungstipps für Lüdenscheid und den Kreis

Motorradfahrer demonstrieren gegen Nordhelle-Sperrung

Herscheid - Der Bund der Motorradfahrer ruft zum Protest auf. Bei schönem Wetter werden für den 8. April über 500 Teilnehmer erwartet.
Motorradfahrer demonstrieren gegen Nordhelle-Sperrung

Unfall auf der A45: Vier Verletzte und ein langer Stau

Kreisgebiet - Schwerer Unfall auf der A45 am Donnerstagabend: Zwei Autos und ein Lkw krachten kurz vor dem Parkplatz Rölveder Mühle ineinander. Es gab vier Verletzte und einen langen Stau in Fahrtrichtung Süden.
Unfall auf der A45: Vier Verletzte und ein langer Stau

Badesaison an der Glörtalsperre fällt in diesem Sommer aus

Schalksmühle - Eine gute und eine schlechte Nachricht gibt es in Sachen Glörtalsperre. Die gute zuerst: Die Staumauer weist derzeit keine erkennbaren Schäden auf. Die schlechte: Die Badesaison fällt dieses Jahr aus.
Badesaison an der Glörtalsperre fällt in diesem Sommer aus

Bei Rot über die Straße: Hemeraner (73) bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Hemer - Weil er trotz Rotlichts an der Fußgängerampel die Hauptstraße in Hemer überquerte, ist ein 73-jähriger Mann aus Hemer nach Polizeiangaben am Mittag von einem Auto erfasst worden. Der Senior erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Ein …
Bei Rot über die Straße: Hemeraner (73) bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Blindgänger am Brügger Bahnhof vermutet

Brügge - Im Zusammenhang mit Bauarbeiten zur Sanierung der Ufermauer an der Straße „Am Brügger Bahnhof“ ist im Zuge einer Luftbildauswertung und anschließenden Sondierungsbohrung ein Verdacht auf einen Blindgänger aus dem zweiten Weltkrieg …
Blindgänger am Brügger Bahnhof vermutet

A 45: Arbeiten an der Talbrücke "Kattenohl" bereits beendet

[Update, Donnerstag, 11 Uhr] Lüdenscheid/Kreisgebiet - Gute Nachricht für alle, die aus dem südlichen Märkischen Kreis über die A 45 in Richtung Ruhrgebiet unterwegs sind. Die Arbeiten an der Talbrücke "Kattenohl" vor der Abfahrt Hagen-Süd, wegen …
A 45: Arbeiten an der Talbrücke "Kattenohl" bereits beendet

Arbeitslosenbestand im Kreis sinkt wieder unter die Marke von 14.000 Personen

Märkischer Kreis - Die Frühjahrsbelebung und die weiterhin gute Auftragslage bei den heimischen Unternehmen wirken sich spürbar auf die Arbeitslosigkeit aus. Erstmals seit Dezember 2017 sank die Arbeitslosigkeit laut Pressemitteilung von …
Arbeitslosenbestand im Kreis sinkt wieder unter die Marke von 14.000 Personen

Telefonbetrüger suchen Mendener heim: Sieben Anrufe von "falschen Polizisten"

Menden - Die sogenannten "Senioren-Abzocker", die sich am Telefon vor allem älteren Personen gegenüber als Polizisten ausgeben, um Bargeld und andere Wertgegenstände zu erbeuten, haben am Mittwochnachmittag gleich reihenweise in Menden ihre perfide …
Telefonbetrüger suchen Mendener heim: Sieben Anrufe von "falschen Polizisten"

Nach Angriff auf Rettungsassistenten: Einer der beiden mutmaßlichen Täter ermittelt

Iserlohn - Nachdem am Dienstag zwei Rettungsassistenten in Iserlohn angegriffen wurden, ist nun einer von zwei mutmaßlichen Tätern ermittelt worden. Mit einer Beschreibung wird nach der übrig bleibenden unbekannten Person gesucht.
Nach Angriff auf Rettungsassistenten: Einer der beiden mutmaßlichen Täter ermittelt

Nachtbaustelle auf A45: Im Kreuz Hagen gen Süden nur ein Fahrstreifen frei

Hagen - Straßen.NRW richtet von Mittwoch auf Donnerstag eine Nachtbaustelle im Autobahnkreuz Hagen in Fahrtrichtung Frankfurt ein. Von Mittwochabend 21 Uhr bis Donnerstagmorgen 5 Uhr steht dann nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.
Nachtbaustelle auf A45: Im Kreuz Hagen gen Süden nur ein Fahrstreifen frei

Einbruchserie in Hemer-Deilinghofen

Hemer - In der Nacht zu Dienstag waren Einbrecher in Hemer unterwegs. Der Polizei wurden drei Fälle gemeldet.
Einbruchserie in Hemer-Deilinghofen

LWL-Freilichtmuseum Hagen startet in die neue Saison

Hagen - Im Freilichtmuseum Hagen beginnt Karfreitag die neue Saison. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) zeigt in diesem Jahr in seinem Freilichtmuseum drei Ausstellungen. Das archäologische Experiment mit einem keltischen Rennofen geht in …
LWL-Freilichtmuseum Hagen startet in die neue Saison

Autobahnkreuz Olpe-Süd: Sanierung dauert sieben Wochen

Olpe - Da dürfte in den nächsten sieben Wochen so mancher Stau-Kilometer auf der A4 und auf der A45 zusammenkommen... Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm beginnt am Dienstag nach Ostern, 3. April, mit der Sanierung des Kreuzes Olpe-Süd. Die …
Autobahnkreuz Olpe-Süd: Sanierung dauert sieben Wochen

Unglaublich: Retter müssen vor Angreifern in Rettungswagen flüchten

Iserlohn - Am Dienstagvormittag wurde eine Rettungswagenbesatzung in Iserlohn angegriffen. Sie mussten Schutz im eigenen Fahrzeug suchen und einen Notruf absetzen. Nun fahndet die Polizei nach den Tätern.
Unglaublich: Retter müssen vor Angreifern in Rettungswagen flüchten

In Hemer: Betrunkener Radfahrer prallt gegen Ampelmast und wird schwer verletzt

Hemer - Ein betrunkener Radfahrer ist in Hemer im Märkischen Kreis gegen einen Ampelmast geprallt und schwer verletzt worden.
In Hemer: Betrunkener Radfahrer prallt gegen Ampelmast und wird schwer verletzt

Hier wird im Märkischen Kreis mobil geblitzt

Märkischer Kreis - In der kommenden Woche werden die Polizei und der Märkische Kreis an verschiedenen Stellen im Märkischen Kreis Radarmessungen durchführen. Die Polizei macht darauf aufmerksam, dass überhöhte Geschwindigkeit Unfallursache Nummer …
Hier wird im Märkischen Kreis mobil geblitzt